Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
georgtruk (12.10.), Amadeus (11.10.), Rege-Linde (07.10.), Markus_Scholl-Latour (02.10.), MYDOKUART (24.09.), gerda15 (22.09.), Paul207 (22.09.), Simian (18.09.), norbertt (14.09.), Fischteig (13.09.), una (07.09.), Smutje (05.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 674 Autoren* und 90 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.898 Mitglieder und 430.077 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 15.10.2019:
Episches Theaterstück
Von Brecht begründetes Drama mit lehrhafter Absicht, das die illusionäre Identifikation des Zuschauers mit dem... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  KV - oder der trojanische Krieg ( fünte Szene ) von Augustus (21.03.18)
Recht lang:  KV - oder der trojanische Krieg (erste Aufführung) von Augustus (976 Worte)
Wenig kommentiert:  Sgt. Jones Joey Armand von Dieter_Rotmund (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  KV - oder der trojanische Krieg (3 Szene / eine Liebesszene) von Augustus (nur 96 Aufrufe)
alle Epischen Theaterstücke
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Marion - zweiter Teil
von HarryStraight
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich bin, wie ich bin" (thomas)

Vor Glück sterben auf einer Insel

Text zum Thema Reichtum


von jennyfalk78

Wir fahren langsam, das Cabrio leuchtet in der Abendsonne.
Kampen glüht in der Nacht.
Haben die Champagnerlampen an, alles schimmert Rosé.
Den Hilfigerkragen bis zum Ohr hochgeschlagen.
Tauschen das ein oder andere Exposse
um den nächsten Schritt zu wagen.
Wir müssen gesehen werden.
Nachmittags Golf, mittags kurz zu Gosch, abends Manne Pahl.
Die High Society lässt niemandem die Wahl.
Wir tragen unsere geliehenen Gucci Kleider fasst jugendfrei.
Es ist Ende Mai und einige Gesichter fallen über unsere Beine.
Natürlich absichtlich, trotz der vielen Weine im Kopf.
Wir sind auf  kultureller Mission.
Wir sind extra langsam gefahren um den ansässigen Ton
zu treffen, um die Natur zu erreichen.
Auch die Reichen müssen entspannt shoppen gehen.
Unser Konzept: Birke, Stock und ein Mogul Phantom.
Wir sind jung, suchen das Reich und nur einmalig
verkaufen wir, das Dorn Dahl Syndrom.

 
 

Kommentare zu diesem Text


TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (20.07.2018)
Wow Jenny,
kulturelle Mission, Klasse, da geht was ab!
Genau so hab ich´s auch mal probiert, ging voll in die Düne!
Lag´s an mir oder an Spiekeroog ???
Herzliche Grüße
TT
diesen Kommentar melden
jennyfalk78 meinte dazu am 28.07.2018:
Ach, wir verstehen uns. Mal ein Treffen in der Vogelkoje oder eher Osteria?
Suche dringend Birkenstock Mit Träger!
Die deine Jenny
diese Antwort melden
TassoTuwas antwortete darauf am 28.07.2018:
Bin auf der Suche
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (20.07.2018)
Exposee -> Exposé

Kampen auf Sylt, nehme ich an.
Dorn Dahl ist mir unbekannt. Ist das 'ne Modemarke?
diesen Kommentar melden
jennyfalk78 schrieb daraufhin am 28.07.2018:
Namaste Dieter!
Das Dorn Dahl Syndrom ist eine Begrifflichkeit für: Vor Glück sterben.
Wenn dann, dann Sylt.
Herzlichst die Jenny
diese Antwort melden

© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de