Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Schneewittchen (02.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.), Unhaltbar87 (14.06.), HerrNadler (10.06.), Franko (06.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 614 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.004 Mitglieder und 436.756 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 10.07.2020:
Kritik
Beschreibende und wertende Beschäftigung mit (künstlerischen) Produkten und Ereignissen.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Gesundheitswesen von Manzanita (03.07.20)
Recht lang:  Freiheit und Sklaverei. Die dystopische Utopia des Thomas Morus. Eine Kritik am besten Staat. von kaltric (5458 Worte)
Wenig kommentiert:  Sprachwuselei von anna-minnari (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  SSH im Film 4: Richard Jewell von Terminator (nur 27 Aufrufe)
alle Kritiken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Handverlesen
von C.S.Steinberg
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil so einer wie ich hier noch fehlte" (Jorge)
Kopfball! ... daneben ...InhaltsverzeichnisEinordnung von Nöten

Deutsche Vorbilder für die Deutsche Kultur

Gedanke zum Thema Kultur


von TrekanBelluvitsh

Karl der Große - Immerhin hat der tausende Sachsen abgeschlachtet. Ein Anfang.


Heinrich Kramer - Deutscher Handwerksmeister. Könner im Hämmern.


Martin Luther - Gesellschaftspolitischer Sprecher der Partei "Die Standestreuen" in Thüringen.


Maximilian I. von Bayern - 1. Träger der seit 2002 vergebenen Osama-Bin-Laden-Medaille für herausragenden religiösen Fanatismus.


Johann von Tilly - Hat Magdeburg zum Plündern und Brandschatzen freigegeben. Da kann man nicht meckern.


Friedrich der Große - Für ihn war Französisch eine feine Sprache. Quel tas de fumier!


Kaiserin Victoria - Begründerin des deutschen Volkssport Kindervernachlässigen. Gewann in dieser Disziplin mit ihren Sohn Wilhelm den 1. Platz im RSBPWC1 1860, 1864, 1868 und 1872.


Paul von Hindenburg - Als er und Ludendorff den Ersten Weltkrieg in den Sand gesetzt hatten, haben sie sich verkrümelt. Tapferkeit ist eine militärische Tugend. Reichspräsid... chr...


Adolf Hitler - Herausragender Vegetarier. Erfinder des Veggi-Days ("Eintopf-Sonntag"). Das wird man in Deutschland doch wohl noch sagen dürfen!


Walter Ulbricht - Maurermeister.


Joachim Meisner - Kultursachverständiger. "Kultur ohne Gottesbezug ist entartete Kunst".


Alice Schwarzer - Expertin für Geldtransaktionen ins Europäische Ausland. Trägerin der Uli-Hoeneß-Nadel in Bronze. Sprecherin der "Wir-sind-das-Volk"- Interessenesgruppe bei der Credit Suisse. #mimimitoo


Firma Hornbach - Brachte Deutschland den Hornbach-Hammer. Danke! (Siehe Heinrich Kramer)

Anmerkung von TrekanBelluvitsh:

1 RSBPWC = Ridiculous Sovereigns Bad Parenthood World Championship


 
 

Kommentare zu diesem Text


TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (07.09.2018)
Bei Pralinen nennt man das "Feine Auswahl"!
T´schuldigung, wenn ich jetzt überlege, ob dir nicht doch der eine oder andere zu Ehrende entkommen ist
TT

Kommentar geändert am 07.09.2018 um 09:46 Uhr
diesen Kommentar melden
TrekanBelluvitsh meinte dazu am 07.09.2018:
Einige. Zum Beispiel den großen deutschen Kaiser Friedrich II. - der aus dem Mittelalter. Ein Mann mit Bildung und einem feinen Näschen. Darum verbrachte er den größten Teil seines Lebens auch in Italien.
diese Antwort melden
loslosch
Kommentar von loslosch (07.09.2018)
karl der große ist sogar heiliggesprochen. die katholischen oberen hatten später erwogen, ihm den heiligenschein wieder zu entziehen, den plan dann verworfen. einen heiligenschein kann man nicht entziehen!

karl hatte arg viele groupies. er musste sein reich zusammenhalten, per beischlaf, wie weiland ibn saud.
diesen Kommentar melden
Graeculus (69) antwortete darauf am 07.09.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Graeculus (69) schrieb daraufhin am 07.09.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
TrekanBelluvitsh äußerte darauf am 07.09.2018:
Charlemagne ist in Paris nicht heilig? Ich kanns kaum glauben ,,,
diese Antwort melden
Kommentar von Blechvogel (42) (07.09.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Songline ergänzte dazu am 07.09.2018:
Wenn man ebenso verallgemeinert, wie die braune Masse verallgemeinert, ist man selbst nicht besser als sie.
diese Antwort melden
LottaManguetti (59) meinte dazu am 07.09.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Blechvogel (42) meinte dazu am 07.09.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
TrekanBelluvitsh meinte dazu am 07.09.2018:
#mimimitoo
diese Antwort melden
LottaManguetti (59) meinte dazu am 07.09.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
TrekanBelluvitsh meinte dazu am 07.09.2018:
Hm, also darf man über Sachsen keine Witze machen? (Also ich meine, wenn es bei
Karl der Große - Immerhin hat der tausende Sachsen abgeschlachtet. Ein Anfang.
um Sachsen ginge.)

Tja, Political Correctness ist halt dann nicht scheiße, wenn es um einen selbst geht. Vivat Saxoniae!
diese Antwort melden
Blechvogel (42) meinte dazu am 07.09.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von Graeculus (69) (07.09.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
TrekanBelluvitsh meinte dazu am 07.09.2018:
 Hier findest du ein paar Eckdaten des "Hornbach Hammers". Viel Vergnügen.
diese Antwort melden
EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (07.09.2018)
Mn hatte schon fast vergessen, wo Alice Schwarze sich wirklich emanzipiert hat.
diesen Kommentar melden
TrekanBelluvitsh meinte dazu am 07.09.2018:
Damit wir uns richtig verstehen: Ich bin ein glühender Befürworter der absoluten Gleichberechtigung der Frau. Ich sehe nämlich nirgendwo einen Grund, warum man Frauen verwehren sollte, den gleichen Scheiß zu machen, wie Männer.
diese Antwort melden
AZU20 meinte dazu am 10.09.2018:
Gut gesagt. LG
diese Antwort melden
Kommentar von Sin (53) (07.09.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
TrekanBelluvitsh meinte dazu am 07.09.2018:
Du solltest deine ethisch-moralische Ausrichtung mal überdenken. Die großen Deutschen und ihre Tugenden haben unauslöschliche Spuren in der Deutschen Geschichte und der Deutschen Kultur hinterlassen. Sie sollen uns Vorbild sein, dann würden wir alle besser und in Ehre leben. Warum folgen z.B. nicht mehr Deutsche dem Beispiel des Wirtschaftsgenie Jürgen Möllemann und frönen dem Fallschirmspringen?

Ich werde das nie verstehen ...

Armes Deutsches Volk ...

Das wird man in Deutschland doch wohl noch sagen dürfen ...
diese Antwort melden
Sin (53) meinte dazu am 07.09.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
TrekanBelluvitsh meinte dazu am 07.09.2018:
Also Kimbali und Schakeline hätte mich ja nichts gewundert. Aber Ashley M.? Mannometer. Da muss an deiner Methode was dran sein.

Ah ... Ashley M. ...

diese Antwort melden
Sin (53) meinte dazu am 07.09.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden

Kopfball! ... daneben ...InhaltsverzeichnisEinordnung von Nöten
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de