Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Piroschka (18.11.), Neuanfang (18.11.), Sternenstaub (16.11.), Bleedingheart (15.11.), guyIncognito (12.11.), stinknormal (12.11.), PrismaMensch (11.11.), duisburger76 (09.11.), Algolagnie (09.11.), domenica (08.11.), pewa (05.11.), Benno16 (01.11.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 767 Autoren und 123 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.11.2018:
Epos
Das Epos entspricht zwar inhaltlich dem Roman, unterscheidet sich aber formal von der Prosaform, da Epen in Strophenform mit... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Wie wir auf dem Planeten Erde die Star Trek Gesellschaft bekommen und/oder Zeugnis für meinen Glauben an die Kirche Jesu Christi, der Heiligen, der Letzten Tage von ferris (09.08.18)
Recht lang:  Das Zigeuner-Jesus-Evangelium von ferris (100426 Worte)
Wenig kommentiert:  Grand Hotel Hannover von toltec-head (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Kontrolle von Xenia (nur 46 Aufrufe)
alle Epen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

keinkalender.nicht2015
von rochusthal
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich Willkommen geheißen wurde." (Quengel36)

im unterholz saß jüngst ne fee

Kurzgedicht zum Thema Fantasie


von harzgebirgler

im unterholz saß jüngst ne fee
mit einem splitter in ihr'm zeh
und der oh tat schon ziemlich weh

sie zog ihn dann aus ihm heraus
sowie ihr stirnchen bei recht kraus
denn er war echt kein augenschmaus

 
 

Kommentare zu diesem Text


princess
Kommentar von princess (14.09.2018)
Beim Auszug erklang ein Feenschrei,
doch der Zeh ist wieder splitterfrei!

Mitfühlende Grüße
Ira
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 15.09.2018:
ihr schrei war kurz doch intensiv
weil er ganz schmerzlos nicht verlief
der auszug der ihn dann gelang
des eklen splitters, gott sei dank!

beste dankesgrüße
henning
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 13.09.2018, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 13.09.2018). Dieser Text wurde bereits 36 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.11.2018.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Kurzgedichte von harzgebirgler:
frau holle soll die fenster wieder schliessen so apfelbäume spielten echt schon rollen tanzte(e) kaum grün drachenboot & barke es vogelte einst walter auf der weide doch er nahm der mond ging auf wie'n hefekloß die bayernwahl zeigt wieder mal boxer nicht bauern nur sind bauernschlau
Mehr zum Thema "Fantasie" von harzgebirgler:
die post ging einst mal richtig ab 'gestohlen haben kann der fuchs...' der dichter wollte dichten doch von wegen... ein riesenkind ging einst mit korb das königs- sprach zum himmelblau ODER affen geil Strolchen, die partout nichts taugen (Max & Moritz) eh' ottos mops am kotzen war zwei drachen stiegen auf im wind in der grube sitzt das häschen der brillen- sprach zum nasenbär zur kaffeekanne sprach die für den tee es segelte einst nur dank seiner ohren stets wenn im rumbananenland (-)affen(-) die puffmutter sprang im karee
Was schreiben andere zum Thema "Fantasie"?
Drachenausbildung (Omnahmashivaya) Gedanken nach Mitternacht. (franky) Stilles Wasser (millefiori) Träumerei (niemand) Zu viel des Guten (fritz) Die Reise (ViktorVanHynthersin) Kirschenschleier (Matthias_B) Kein Warten mehr auf Post (Jorge) Das Lachen der Toten (Jorge) Pinkfarbene Haie (Stelzie) und 174 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de