Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
buchtstabenphysik (14.07.), bleibronze (12.07.), tenandtwo (06.07.), Kaiundich (02.07.), August (29.06.), Kreuzberch (29.06.), PowR.TocH. (28.06.), WorldWideWilli (25.06.), diegoneuberger (19.06.), Februar (19.06.), MolliHiesinger (18.06.), emus77 (14.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 683 Autoren* und 101 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.858 Mitglieder und 428.089 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 17.07.2019:
Prosagedicht
Ziemlich neu:  Gerade schräg von wa Bash (15.07.19)
Recht lang:  The Joy And Pain Of Friendship von Jolie (1338 Worte)
Wenig kommentiert:  Instant Jesusification von Ephemere (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ein Freitagsgebet von gvandenbos (nur 13 Aufrufe)
alle Prosagedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

-dingfest- gedichte & collagen
von armoro
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich für Literatur interessiere, als Leser wie als Schreiber." (shadowrider1982)
Richtigstellung 8 - ÜbersetzungsfehlerInhaltsverzeichnisRichtigstellung 10 - Al Capone

Richtigstellung 9 - Fortschritt

Gedanke zum Thema Entwicklung(en)


von tueichler

Jeder Fortschritt führt zu einer Vervielfältigung und Diversifizierung der menschlichen Möglichkeiten, egal ob gut oder schlecht. Leider, oder glücklicherweise, kann unsere Sprache mit der Entwicklung  nicht Schritt halten. So ist ein jedes Ding oder Zeug, welches fährt, ein Fahrzeug. Fahrräder, Züge, Autos, Ochsenkarren etc.
Dagegen ist nicht jedes Zeug das fliegt ein Flugzeug. Beispiel: Vogel

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Graeculus (69) (08.10.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
tueichler meinte dazu am 08.10.2018:
nenee! Die Zeit als Zeug eindeutig war ist einfach vorbei weil man Dinge nicht mehr so einfach verbegrifflichen kann.
diese Antwort melden
Graeculus (69) antwortete darauf am 08.10.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (08.10.2018)
Und nicht jedes Zeug, das schwimmt, ist ein Wasserzeug.

Tja, interessantes Thema, aber was ist eine "Beispie"?
diesen Kommentar melden
tueichler schrieb daraufhin am 08.10.2018:
l war teuer
diese Antwort melden

Richtigstellung 8 - ÜbersetzungsfehlerInhaltsverzeichnisRichtigstellung 10 - Al Capone
tueichler
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein These des mehrteiligen Textes Richtigstellungen.
Veröffentlicht am 08.10.2018, 4 mal überarbeitet (letzte Änderung am 25.10.2018). Textlänge: 55 Wörter; dieser Text wurde bereits 81 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 12.07.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über tueichler
Mehr von tueichler
Mail an tueichler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Gedanken von tueichler:
Paradoxon Richtigstellungen Kurzer Gedanke zum Thema Entscheidungen Risiko Wo die Worte wohnen Digitalisierung und Internet-of-Things Paradox Humankapital Effizienz Gartnparty - gerade eben
Mehr zum Thema "Entwicklung(en)" von tueichler:
Entwicklung
Was schreiben andere zum Thema "Entwicklung(en)"?
Triangel (Ralf_Renkking) Ereignisse werfen ihre Schatten voraus (Momo) Beziehungsnebel, schattiert. noch ungerändert. (DanceWith1Life) Der digitale Dracula (HerrSonnenschein) The knots are made of mirrors (DanceWith1Life) Spiegel meines Schattens (SMS) (DanceWith1Life) Naturgesetz (Momo) Lauf der Dinge (Isaban) Danksagung (Ralf_Renkking) Random humanity (Xenia) und 264 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de