Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Simian (18.09.), norbertt (14.09.), Fischteig (13.09.), una (07.09.), Smutje (05.09.), Jaika (30.08.), egomone (27.08.), Merlin_von_Stein (24.08.), VogelohneStimme (12.08.), Eule2018 (12.08.), melmis (11.08.), krähe (11.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 674 Autoren* und 91 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.889 Mitglieder und 429.474 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 18.09.2019:
Protokoll
Formal streng geregelter Bericht über Verlauf oder Ereignisse eines Vorgangs.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Froh, einen Job zu haben von eiskimo (04.07.19)
Recht lang:  Epilog komplett, wie Druckversion, 66 Seiten von ferris (9424 Worte)
Wenig kommentiert:  Logbuch der HMS Kanaletto, 16. Januar, 08:00 Uhr von Die Brummfische (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  mein weg in die dekadenz von eiskimo (nur 70 Aufrufe)
alle Protokolle
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Ein besonderer Gast
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil der duluoz mich auf die Liste gesetzt hat - danke!" (LotharAtzert)
Stark genugInhaltsverzeichnisDes Nachts

Leider müde

Sozialdrama zum Thema Frust


von Xenia

Ich würde ja..
.. Heute noch die Welt retten.
... Dieses perfekte Gedicht schreiben.
.. Dir verständnisvoll zuhören und mit dir dieses Problem lösen.
.... Tanzen gehen,

Aber ich bin müde-

Leider, leider müde.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (24.10.2018)
Da besteht selbstverständlich kein Zusammenhang. Zum Beispiel gibt es tausende Gründe, die Welt zu retten:

-) Da wäre zu erst... äh... ach komm, du weißt schon, das stand doch neulich in der Zeitung!
-) Oder... vielleicht... Schandefreund Plotter und so... in Twitter und Facebook halt...
-) Bestimmt... ach, sei nicht so pessimistisch!
-) Dann wäre da noch... jajaja, ich weiß was du sagen willst. Aber du musst auch mal das große Ganze sehen. Ich hab neulich gesehen... außerdem gibt es dafür ne App im Play Store.
-) Das Spirituelle ist auch manchmal wichtig! Das hat schon der Dingsda gesagt. Ich weiß schon, meisten haut er Mist raus. Aber das ist ja gar nicht ernst gemeint. Aber wenn er dann mal was Richtiges sagt, ist es auch so richtig Richtig! Auf lange Sicht. Das glaube ich halt.
-) Außerdem haben wir die Welt von unseren Kindern nur... WAS? Du hast gar keine Kinder? Ok, eigentlich hasse ich Kinder ja auch, aber ich sehe auch den Sinn darin. So mit Tiefe, verstehst du?
-) Nichts ist so wichtig für die Welt, wie das... ach menno, das muss ich dir doch jetzt nicht erklären, oder? Ist doch selbstverständlich!
-) Der Wert von... Jaha! Das kann man nicht alleine erreichen? Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren. Mit WLAN! Und: Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter, oder Knoblauch ist keine Farbe mehr. Schließlich kannst du alles erreichen, wenn du nur die richtigen Leute kennst!

So! Du willst mir doch jetzt nicht sagen, dass das nicht genug überzeugende Gründe sind, um die Welt... die Welt... Verdammt! Gerade wusste ich es noch...
diesen Kommentar melden
Xenia meinte dazu am 24.10.2018:
Sehr wahr. Du bist ab sofort mein neuer Guru. Hail.
diese Antwort melden
Xenia antwortete darauf am 24.10.2018:
Sehr wahr. Du bist ab sofort mein neuer Guru. Hail.
diese Antwort melden
Xenia schrieb daraufhin am 24.10.2018:
Sehr wahr. Du bist ab sofort mein neuer Guru. Hail.
diese Antwort melden
Xenia äußerte darauf am 24.10.2018:
Sehr wahr. Du bist ab sofort mein neuer Guru. Hail.
diese Antwort melden
TrekanBelluvitsh ergänzte dazu am 24.10.2018:
Mit müde bis du schon auf dem richtigen Weg. Gebe dich dem hin!
...chrrrrrr...

diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Stark genugInhaltsverzeichnisDes Nachts
Xenia
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Alpträume.
Veröffentlicht am 24.10.2018. Textlänge: 30 Wörter; dieser Text wurde bereits 134 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 13.09.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Xenia
Mehr von Xenia
Mail an Xenia
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 1 neue Sozialdramen von Xenia:
Just fuck them harder
Mehr zum Thema "Frust" von Xenia:
Hyänen
Was schreiben andere zum Thema "Frust"?
Menschlichkeit. (franky) Steinstedt ist zurück (Jack) zwei dichter wollten ein gedicht (harzgebirgler) Werde vom Tiefdruckgebiet gestreift. (franky) Hunde auf der Autobahn. (franky) Wirkung (Omnahmashivaya) Aufrichtig. (franky) Egal (eiskimo) Ritsche ratsch. (franky) Ertrunkene Hoffnung. (franky) und 69 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de