Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 617 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.987 Mitglieder und 435.892 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 30.05.2020:
Einakter
Bühnenstück in einem Akt, das einen ausschnitthaften Eindruck - z.B. einer Epoche, einer Gesellschaftsschicht etc. -... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Die letzten Worte des Geistlichen zum Coronakranken von Oggy (18.05.20)
Recht lang:  Rattenstammtisch von Dart (1950 Worte)
Wenig kommentiert:  Gedanken-Lesen von anna-minnari (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Demos von Xenia (nur 61 Aufrufe)
alle Einakter
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Savinama - der Wächter
von C.S.Steinberg
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich anständig benehme" (AlmaMarieSchneider)

zum wolf sprach einst rotkäppchen 'traue...

Limerick zum Thema Märchen


von harzgebirgler

zum wolf sprach einst rotkäppchen “traue
dich nicht mich zu krall'n sonst gibt's haue
denn ich kann thai chi!”
doch log bei quasi
vom himmel herunter das blaue

den wolf konnt' das auch nicht erschrecken
er war seine zähne am blecken
und fraß auf das kind
dann ziemlich geschwind
und tat sich die lippen nach lecken

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 25.10.2018. Textlänge: 56 Wörter; dieser Text wurde bereits 82 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 20.05.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Limericks von harzgebirgler:
jüngst leckten zwei kerls in emsdetten das virus sprach zum virologen 'am weihnachtsmann' sprach jüngst erst eine erregt sprach der jungspund zur liebsten die muse sprach zur hohlen tusse heilbutt & scholle wink mit dem zaunpfahl ein stör sprach zu drei schillerlocken die kokosnuss sprach zur tomate vampir in der bütt
Mehr zum Thema "Märchen" von harzgebirgler:
dem meister lampe ist das virus piepe was man von einem weihnachtsmann mit fug und recht klar sagen kann zaunkönig ein legendärer hahn DIE MÄR VOM RUMPELSTILZ, balladesk verdichtet der vogel roch der vogel roch märchenhafte erbschaft fliegen & laufen sieben leben? adamskostüm rapunzel hatte langes haar zu rotkäppchen sprach isegrim schneewittchen hatte nichts mit >schnee< am hut rapunzel stand im turm und ließ die haare... II rapunzel stand im turm und ließ die haare...
Was schreiben andere zum Thema "Märchen"?
Märchen für Erwachsene/Kinder (Shagreen) schneeflittchen (Bohemien) Aussichtslos (plotzn) Laserschwert (Ephemere) Hamburger Märchen für Lütte ab Drei - 12 Das Allrüneken (Anu) Die Schuld und die Unschuld (Hartmut) Hamburger Märchen für Lütte ab Drei - 15 Die Legende von Teufelsbrück (Anu) Nur heterolike bitte (toltec-head) EIN WOLPERTINGER- KINDERMÄRCHEN aus dem bayerischen Alpenland (hermann8332) Artfremde (modedroge) und 82 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de