Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Pelagial (25.03.), Böhmc (25.03.), Kettenglied (24.03.), elissenzafine (23.03.), Kolja (16.03.), Gandha (09.03.), Ebenholz (08.03.), Thero (07.03.), zoe (07.03.), Phoenix (05.03.), Frontiere-Grenzen (04.03.), DeenahBlue (03.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 724 Autoren und 111 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 26.03.2019:
Konkrete Poesie
Mit konkreten Gedichten entstand um 1960 eine Form von Lyrik, die Sprache als Experimentierfeld versteht. Oft wird das... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Glückliche Zeiten von Wortfetzen (13.03.19)
Recht lang:  Zwiespalt von Nachtpoet (701 Worte)
Wenig kommentiert:  wildblumen von feeling (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ich schreibe von der Raummstation auf dem weg zum mond (scheiss tastatur) von Inlines (nur 154 Aufrufe)
alle Konkreten Poesien
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

lee rschlag
von styraxx
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil noch keiner gemerkt hat, wer ich wirklich bin!" (tueichler)

Vom Netz befreit

Brief zum Thema Fortschritt


von eiskimo

Hiermit melde ich mich definitiv aus dem IT-Zeitalter ab.
Begründung in Kurzform: IT hat die Welt nicht besser, sondern erheblich schlechter gemacht!
*Meinen Kindern hat es den Kopf verdreht,  ferngesteuert und schnell süchtig geworden, sind sie buchstäblich verwachsen mit ihren Smartphones
*Mein Arbeitsplatz ist wegrationalisiert; der meiner Frau belastet  uns mit Mails noch spät abends oder sogar am Wochenende.
*Etliche Läden in meinem Viertel haben inzwischen geschlossen – sie waren chancenlos gegen den grassierenden Online-Handel
*Wilde Kurierfahrer verdrängen ordentliche Taxis (Uber), wilde Vermieter verdrängen ordentliche Hotels (Airnbn) – dieser  graue Markt beherrscht immer mehr das Leben in meiner Stadt und vernichtet ehrliche Arbeit.
+Hacker bedrohen  vor Ort die Sicherstellung meiner elementaren Grundversorgung: Wasser- und Elektrizitätswerke oder Gas-Pipelines sind  Ziel für unkontrollierbare Chaoten  geworden.
*andere Hacker verzerren und manipulieren demokratische  Entscheidungen oder  denunzieren die politischen Vertreter bei unseren Wahlen. Mein Grundvertrauen ist nachhaltig zerstört.
*und: Demagogen und Volksverhetzer wie z.B. Mister Trump missbrauchen die sozialen Netzwerke zu plumper Propaganda. Nicht nur die gesamte politische Kultur, auch die Sicherheit und der Friede sind dadurch weltweit bedroht.

Ich melde mich von diesem so  voreilig hochgejubelten und völlig blind verehrten Zeitalter ab im Wissen, dass fremde und von mir nicht kontrollierbare Gruppen alle meine Äußerungen  - und natürlich auch diese – wahrnehmen und gegen mich verwenden können. Dieses Risiko gehe ich ein, und deswegen hier noch ein ganz spezieller Gruß an meine  anonymen Voyeure.  IT,  ade!

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Graeculus (69) (30.10.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Der_Rattenripper
Kommentar von Der_Rattenripper (30.10.2018)
Hallo eiskimo,

du hast nicht unrecht mit deinem Text, amazon verdrängt den Einzelhandel langsam aber sicher. Insbesondere den Buchhandel und gräbt Distributoren das Wasser ab um sie vom Markt zu drängen. Außerdem und auch damit hast du Recht wird es in Zeiten des technischen Fortschrittes bald keine Arbeitsplätze mehr geben. Ein Grundeinkommen wäre die einzig sinnvolle Alternative, aber wer soll das bezahlen wenn keiner mehr arbeiten muss. Und ja auch das wir immer mehr in immer kürzerer Zeit erledigen und lernen müssen führt unweigerlich zu einer Burnout Gesellschaft.


Dein Text gefällt mir, denn er enthält eine Menge Wahrheit.


Schönen Gruß


Der Rattenripper
diesen Kommentar melden
eiskimo meinte dazu am 30.10.2018:
Danke für die Würdigung! Es ist schon sehr bedenklich, was wir da lostreten, und das Zauberwort Digitalisierung spukt in allen Köpfen...
vG
eiskimo
diese Antwort melden
GigaFuchs (39) antwortete darauf am 30.10.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Teichhüpfer
Kommentar von Teichhüpfer (30.10.2018)
Timothy Leary ist seit Jahren bekannt, mit seinen Thesen über LSD zum Internet Programm. Ist mir gerade aufgefallen, was Du schreibst. Ich denke mal, das schwächste Glied hält die Kette...
diesen Kommentar melden
Iphigenie (38) schrieb daraufhin am 30.10.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Teichhüpfer äußerte darauf am 31.10.2018:
Die Theorien aber werden im Netzt praktiziert.
diese Antwort melden

© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de