Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 617 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.988 Mitglieder und 435.944 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 02.06.2020:
Flugblatt
Öffentlich verbreitete Handzettel mit appellativem, aufklärendem, werbendem oder bekennendem Inhalt
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Mannem! von Oskar (25.05.20)
Recht lang:  Das Tier, das faule Schwein von KopfEB (729 Worte)
Wenig kommentiert:  Ich weiß nicht (Für I.W.(R.)) von tulpenrot (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Kluge Sprüche sind das nicht von Teichhüpfer (nur 24 Aufrufe)
alle Flugblätter
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Lisbeths Leeze erzählt
von Clarat
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil die Gemeinschaft mich trägt" (drhumoriscausa)
Zieh bitte den Slip ausInhaltsverzeichnisKontrolle

Quizfrage

Text zum Thema Denken und Handeln


von Xenia

Tatsachenbericht :


Ich (Prostituierte) gehe gleich mit meinem Freund (ehemaliger Freier von mir und aktiver Freier anderer Prostituierten) zu einer Masseuse (bietet auch erotische Massagen mit Happy End an) und lasse mich von ihr massieren. Vor ein paar Tagen hat sie meinem Freund (ehemaliger Freier von mir und aktiver Freier anderer Prostituierten) eine erotische Massage verpasst. Im dabei entstehenden Gespräch wurde ihr klar, dass ich (Prostituierte) nicht nur ihre Kollegin, sondern auch noch seine Freundin bin. Da sie mich sehr schätzt, bekomme ich die Massage von ihr (ehemalige Prostituierte und jetzt erotische Masseuse) zum ermäßigten Preis.

Preisfrage:

Wer ist hier Opfer, wer Täter?


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (16.11.2018)
Das mit der Frage würde ich komplett weglassen, ist auch so recht rund und gelungen!
diesen Kommentar melden
Dieter_Rotmund meinte dazu am 18.05.2020:
Da stimme ich (ehemaliger Bahnradfahrer) Dieter (bietet hin und wieder Korrekturen an) zu.
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Zieh bitte den Slip ausInhaltsverzeichnisKontrolle
Xenia
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Sexarbeit.
Veröffentlicht am 16.11.2018, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 16.11.2018). Textlänge: 102 Wörter; dieser Text wurde bereits 128 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 31.05.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Xenia
Mehr von Xenia
Mail an Xenia
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Texte von Xenia:
Tough Bitches Einvernehmlich Ungeliebt lieblos Kontrolle Der Herr U. Mondschein Bullshit Dirty old bitch Ey Macker Rückfall ins Schwarz
Mehr zum Thema "Denken und Handeln" von Xenia:
Ventil Mutter, komplex
Was schreiben andere zum Thema "Denken und Handeln"?
Eine Schippe draufgelegt (Ralf_Renkking) Provokation (Reliwette) Nicht zu fassen II (Reliwette) Leben eben (Teichhüpfer) Fehlerfrei bleiben (Epiklord) AUSBRUCH AUS DER TRANCE (Heor) Chinesisches Militär hält Wacht (Momo) Rapinoelig (Matthias_B) Der rote Faden (tastifix) Analyse versus Analog (Momo) und 170 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de