Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
arabrab (16.02.), Polarheld (15.02.), milena (15.02.), Charra (15.02.), Théophé (14.02.), MfG (11.02.), SinOnAir (11.02.), Schiriki (10.02.), mystika (10.02.), PollyKranich (08.02.), agmokti (06.02.), Dejávueneukoelln (04.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 747 Autoren und 118 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 16.02.2019:
Historisches Drama
Drama mit geschichtlichen Stoffen und geschichtsphilosophischen Aussageabsichten
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Plastic-Ocean - The biggest Samsara ever von LotharAtzert (24.11.18)
Recht lang:  Bürokratie und Nation von TrekanBelluvitsh (1384 Worte)
Wenig kommentiert:  Diebe / Lästigung von mannemvorne (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  12 Bücher mehr, die es geben sollte von TrekanBelluvitsh (nur 127 Aufrufe)
alle Historischen Dramen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Freude der Einsamkeit
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich nett bin." (Lidiya.Nonova)

nichts weiter passiert

Gedicht zum Thema Liebe, lieben


von harzgebirgler

zwei schwäne namens quak und quick
suchten einst in oer-erkenschwick
ein nettes plätzchen aber nee
sie fanden's erst auf halterns see

was dichte bei und fern von nicht
dort schwamm das paar im abendlicht
verliebt herum die ganze nacht
während der mond vom himmel lacht'

und sein mann sich amüsierte
weil nichts weiter bei passierte
doch frau luna sagte prompt
was gut junger liebe frommt:

“ein mädgen das nicht vorsichtig agiert
wird leicht auch an der nas' herumgeführt
und sitzt dann schwanger da und ringt die hände
und ach des jammerns ist so schnell kein ende!”

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 23.11.2018. Textlänge: 97 Wörter; dieser Text wurde bereits 55 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.02.2019..
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von harzgebirgler:
'gabelweihe' fehlendes stehvermögen ein legendärer hahn schlips(e) tjalk kraweel schebecke nau herr biedermann war bauernschlau pulitzer-preis klara nonnenfurz in der fastnachtszeit auf die leiter möcht' wer steigen
Mehr zum Thema "Liebe, lieben" von harzgebirgler:
herzschmerz hockt im schatt'gen hain diamonds are a girl's best friend ein junge, vierzehn jahre alt, ehe ich im stand der ehe vor der liebe trümmern stehe die liebe oh befällt auch welche ein mägdelein das springt so fein KRIEG en 'sie war' sprach ed 'echt eine wucht in tüten'... bedürfnis plätze & plätzchen herzschlag der oberförster freute sich es ist die welt ein lazarett kriminaler, undercover gefiedert & be-glied-ert
Was schreiben andere zum Thema "Liebe, lieben"?
Runous (2) (Whanky931) Stück Zucker (Whanky931) Wunderwund (fritz) Herz über Kopf (fritz) Mit dir träumen .. oder für Sonja (eiskimo) rot rauschen (wa Bash) Anthropie (fritz) Das liebe Gedicht (BerndtB) Unschierige Luzidität (RainerMScholz) lieblingsstellung (Bohemien) und 1956 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de