Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Poxy1979 (23.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.), Apolonia (09.03.), Henri (08.03.), Nighthawk (08.03.), katjyeesss (03.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 630 Autoren* und 76 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.958 Mitglieder und 434.222 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 28.03.2020:
Sage
Sagen sind Erzählungen über für wahr gehaltene oder auf einem wahrem Kern beruhender Begebenheiten, die im... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Ätznatron verliert den Verstand und gewinnt das ewige Leben von LotharAtzert (13.03.19)
Recht lang:  Maria & Joshua von wa Bash (3152 Worte)
Wenig kommentiert:  Quaksundrem von leorenita (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Wahrsager von LotharAtzert (nur 352 Aufrufe)
alle Sagen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Love83
von Feuervogel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil es Neugierde gibt" (TassoTuwas)

neues jahr

Kurzgedicht zum Thema Neugier


von Jo-W.

hinter dem
noch zugezogenen
vorhang 

geheimnisvoll
spannungsreich

mit einem
lange geprägten
lächeln

 
 

Kommentare zu diesem Text


Dieter Wal
Kommentar von Dieter Wal (31.12.2018)
Herzlich willkommen! Glückliches 2019!

Statt Strophe drei einfach "lächeln?
diesen Kommentar melden
Jo-W. meinte dazu am 31.12.2018:
ja, man könnte es vereinfachen , aber mir waren die vielen Jahre wichtig-danke -Jo-W.
diese Antwort melden
Jo-W. antwortete darauf am 31.12.2018:
danke,Habakuk, für die Empfehlung und ein gutes neues Jahr -Jo-W.
diese Antwort melden
Fisch
Kommentar von Fisch (31.12.2018)
Ein "Neues Jahr" existiert gar nicht, da braucht man nicht erst einen Chinesen fragen; vllt gibt es ein aktuelles. Aber ich bezweifele, dass es ein aktuelles gibt.
Das Leben ist eben eines nicht: Eine Excel-Tabelle.
Der Chinese, der, der lächelt immer, während er 'Gravitation' denkt und ist zwanghaft bemüht, Klischees zu bedienen, weil er glaubt, dass andere, um ihn zu verstehen, Klischees bedinen.
Denn diese dünken ihm sexy.
Dem Chinesen.
Der allerdings derart weit entfernt ist, dass sich sein raumverdünntes Erachten belächeln ließe.
O freue Dich, dass Dein Text keinen Chinesen zum Thema hat.
Fisch
diesen Kommentar melden
Jo-W. schrieb daraufhin am 31.12.2018:
wie schön, auch das neue Jahr bleibt spannend, ob Chinese ,Grieche, Italiener ……- in dem Sinne -Jo-W.
diese Antwort melden
Jo-W. äußerte darauf am 31.12.2018:
danke Stelzie für die Empfehlung und alles Gute für das neue Jahr-Jo-W.
diese Antwort melden
Iktomi ergänzte dazu am 31.12.2018:
Irgendwie kryptisch, Fisch.
Aber man muß ja nicht alles verstehen.
diese Antwort melden
wa Bash
Kommentar von wa Bash (31.12.2018)
gefällt mir der Kurztext, gut auf den Punkt gebracht. wenn ich ehrlich bin, hadere ich etwas mit dem "geprägten Lächeln" und fände mitunter "lang anhaltendem Lächeln" vllt. etwas besser? anyway, lächeln ist eeh immer gut, insofern Gutes Neues...
diesen Kommentar melden
Jo-W. meinte dazu am 31.12.2018:
danke-an der Stelle hakte es lange bei mir,entschied mich für diese Version- es sind wohl die Jahre und ihr Einfluss-Jo-W.
diese Antwort melden
Teichhüpfer
Kommentar von Teichhüpfer (31.12.2018)
Morgens in den Spiegel schauen, mir geht es gut.
diesen Kommentar melden
Jo-W. meinte dazu am 31.12.2018:
danke Teichhüpfer- mir noch besser nach dem Frühsport und dem Chi-gong- einen lieben Gruß, Jo-W.
diese Antwort melden
Songline
Kommentar von Songline (02.01.2019)
Mir gefällt der Text und ich mag den Perspektivwechsel, der sich für mich zwischen "geheimnisvoll" und "spannungsreich" sowie dem neuen Jahr und dem Betrachter vollzieht. Ein schönes Wechselspiel.
Liebe Grüße
Song
diesen Kommentar melden
Jo-W. meinte dazu am 02.01.2019:
das freut mich ,liebe Song-genau das ist es, was für mich auch nach vielen Jahren das Leben ausmacht- ein gutes 2019 für Dich- Jo-W.
diese Antwort melden
Sätzer
Kommentar von Sätzer (02.01.2019)
Gefällt mir in seiner Kürze vor dem neuen noch langen Jahr.
LG Uwe
diesen Kommentar melden
Jo-W. meinte dazu am 02.01.2019:
danke, Uwe-- auch für die Empfehlung- dir ein gutes neues Jahr-Jo-W.
diese Antwort melden
GastIltis
Kommentar von GastIltis (02.01.2019)
Hallo Jo-W., ich hoffe, dass du der bist, dessen Texte so schön kurz und treffend sind wie eh und je. Und den ich mag!. Wenn nicht, könnte es dazu kommen. Herzlich begrüßt dich und wünscht alles Gute für 2019 Gil.
diesen Kommentar melden
Jo-W. meinte dazu am 02.01.2019:
kein Kommentar-nur ein leichtes Lächeln-und einen lieben Gruß an Dich, lieber Gil
diese Antwort melden
Piroschki
Kommentar von Piroschki (06.01.2019)
Ich mag das lange geprägte Lächeln besonders - ich denke, das Leben selbst hat es geprägt. Sehr, sehr schön, Dein Gedicht!
Lieben Gruß von Petra
diesen Kommentar melden
Jo-W. meinte dazu am 06.01.2019:
das ist ja eine Freude zur späten Stunde, liebe Petra-danke- ich wünsche Dir ein wohltuendes Jahr - Jo-W.
diese Antwort melden
IngeWrobel
Kommentar von IngeWrobel (13.01.2019)
Jetzt habe ich es zum vierten oder fünften Mal gelesen ... und nun muss ich es endlich auch empfehlen, dieses schöne kurze Gedicht.
Besonders das "lange geprägte lächeln" sagt für mich sehr viel aus und ist mit entscheidend für meine Wertschätzung und Empfehlung.
Liebe Grüße
und willkommen zurück!
Inge
diesen Kommentar melden

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de