Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 664 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.478 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 09.12.2019:
Betrachtung
Ziemlich neu:  Kunst wirkt von C.A.Baer (09.11.19)
Recht lang:  Einmal Hölle und zurück [überarbeitet!] von Ginkgoblatt (995 Worte)
Wenig kommentiert:  Auf dem Friedhof von Bellis (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  AMA-OZON, nein, Danke! von eiskimo (nur 119 Aufrufe)
alle Betrachtungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Ich erzähle dir etwas
von EkkehartMittelberg
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich mit allen Künstlern/Autoren zunächst einmal solidarisch bekenne" (Reliwette)

2 x Habe

Parabelstück zum Thema Achtung/Missachtung


von Z200MOTELS

Wenn ich glauben würde daß Du verstehst was ich Dir zu sagen habe
täte ich Dir etwas sagen,

aber da ich weiß dass Du nicht verstehen würdest was ich Dir zu sagen habe
habe ich Dir nichts zu sagen !

 
 

Kommentare zu diesem Text


Stimulus
Kommentar von Stimulus (09.01.2019)
Dann ist ja gut, denn ich lasse mich auch gar nicht mal so gerne dermaßen ANSCHREIEN! Setzen, Konjunktiv üben!


Sollte der Autor/die Autorin künftig nicht mehr von diesem Mitglied kommentiert werden wollen, reicht ein kurzer Hinweis: Dem Problem kann abgeholfen werden.

Kommentar geändert am 09.01.2019 um 14:48 Uhr


Kommentar geändert am 09.01.2019 um 14:48 Uhr
diesen Kommentar melden
Z200MOTELS meinte dazu am 09.01.2019:
Danke für Deinen Kommentar, könntest Du mir bitte helfen meine Zeilen ins richtige Konjunktiv zu setzen ?!
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund antwortete darauf am 03.12.2019:
Und bitte auch gleich die vielen fehlenden Kommas einsetzen, Danke!
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 09.01.2019, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 09.01.2019). Textlänge: 39 Wörter; dieser Text wurde bereits 112 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 04.12.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Z200MOTELS
Mehr von Z200MOTELS
Mail an Z200MOTELS
Blättern:
voriger Text
zufällig...
Was schreiben andere zum Thema "Achtung/ Missachtung"?
Kriegsdienstverweigerer (Teichhüpfer) Rückwärts kotzen (RainerMScholz) Die Mundharmonika (Ralf_Renkking) Wenigstens (Ralf_Renkking) Blinder Fleck (Epiklord) Erinnern (Ralf_Renkking) Mein Freund ist schüchtern (Xenia) Leichenfledderer (hexerl) Das Hotel war ein billiges (WortGewaltig) Teufelskreis. (franky) und 356 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de