Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
felixh (02.04.), SheriffPipe44 (31.03.), Einfachnursoda (30.03.), windstilll (29.03.), Mareike (29.03.), PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 625 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.963 Mitglieder und 434.501 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 06.04.2020:
Schüttelreim
Der Schüttelreim ist eine Reimform, bei der die Anfangskonsonanten der letzten beiden betonten Silben miteinander vertauscht... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Prognose von claire.delalune (24.03.20)
Recht lang:  Dreiecksbeziehungen (I) von Didi.Costaire (535 Worte)
Wenig kommentiert:  Noch mehr Schüttelreime und dem seine Brüder von Nachtpoet (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Einem Berliner Bösewicht gewidmet von HerrSonnenschein (nur 79 Aufrufe)
alle Schüttelreime
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

hautsterben
von W-M
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich Dichter bin" (Novize)

begegnen

Kurzgedicht zum Thema Vertrauen


von Jo-W.

nun
da du näher kommst
der saitenklang
deiner laute
das leichte vibrieren
spüren läßt
zieht sich auch
der wachsame argus
in mir
zurück

 
 

Kommentare zu diesem Text


Sätzer
Kommentar von Sätzer (17.01.2019)
Eine vorsichtige Annäherung kommt rüber, mit wenigen Worten beschrieben.
LG Uwe
diesen Kommentar melden
Jo-W. meinte dazu am 17.01.2019:
schön,Uwe, das wollte ich ausdrücken- einen Gruß-Jo-W.
diese Antwort melden
GastIltis
Kommentar von GastIltis (17.01.2019)
Oder wie ich sage: Holzauge, sei wachsarm!
LG von Gil.
diesen Kommentar melden
Jo-W. antwortete darauf am 17.01.2019:
alles klar,lieber Gil- einen Gruß zur späten Stunde-Jo-W.
diese Antwort melden

Jo-W.
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 17.01.2019. Textlänge: 23 Wörter; dieser Text wurde bereits 108 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 29.03.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Jo-W.
Mehr von Jo-W.
Mail an Jo-W.
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Kurzgedichte von Jo-W.:
seine träume deine hände Sehn sucht hoffnung frühling zu gast immer noch zuende weih nacht abend
Mehr zum Thema "Vertrauen" von Jo-W.:
traum
Was schreiben andere zum Thema "Vertrauen"?
Vertrauen (Serafina) Der Kuss (Paulila) Vertrauen (Xenia) Paradiesäpfel (Ralf_Renkking) Danke (una) Auf deinem Planeten (Xenia) Arglos (Galapapa) Schwach (Xenia) "Warum ich?" (Xenia) Vertrauen (Galapapa) und 147 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de