Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Gigafux (20.03.), Kolja (16.03.), Gandha (09.03.), Ebenholz (08.03.), Thero (07.03.), zoe (07.03.), Phoenix (05.03.), Frontiere-Grenzen (04.03.), DeenahBlue (03.03.), stromo40 (26.02.), AvaLiam (24.02.), NiceGuySan (22.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 725 Autoren und 113 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.03.2019:
Zitat
Ziemlich neu:  Toleranz von desmotes (30.06.08)
Recht lang:  Zitatplagiat von Bellis (551 Worte)
Wenig kommentiert:  Heiterkeit von Lonelysoul (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Masken von desmotes (nur 1219 Aufrufe)
alle Zitate
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Das Licht der Lupinen
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich schreibe und lese" (Emotionalis)

nonnenfurz in der fastnachtszeit

Gedicht zum Thema Fasching/Karneval


von harzgebirgler

beim nonnenfurz glaubst vielleicht du
hält sich der papst die nase zu
doch nonnenfurz ist lecker
den gibt’s nämlich beim bäcker
im allgäu und in schwaben

wo sie so backwerk haben
aus milch und mehl und butter
daheim macht’s gern auch mutter
zur fastnacht jedenfalls zumeist
was echten gaumenschmaus verheisst...

 
 

Kommentare zu diesem Text


Didi.Costaire
Kommentar von Didi.Costaire (06.02.2019)
Ein Hosianna auf die Bäcker,
schmeckt dies Gebäck tatsächlich lecker!

Schöne Grüße zur traditionellen Backzeit,
Dirk
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 06.02.2019:
einen nonnenfurz aus schmalzgebäck
schreit förmlich nach nem faktencheck!

beste schmunzel- & dankesgrüße
henning
diese Antwort melden
Oggy
Kommentar von Oggy (06.02.2019)
In des Nonnenfurzes Kürze
liegt des Fastnachtsnarren Würze!

Närrische Grüße,
Oggy
diesen Kommentar melden
harzgebirgler antwortete darauf am 06.02.2019:
ja das kleine schmalzgebäck
erfüllt da voll seinen zweck.!

herzliche schmunzel- & dankesgrüße
harzgebirgler
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 05.02.2019. Textlänge: 52 Wörter; dieser Text wurde bereits 39 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 20.03.2019..
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von harzgebirgler:
treffen schlips(e) 'gottfried sauf!' bacchantische impression MELCHISEDECH hat es in sich herbstnebel wallen um die höh'n 'gabelweihe' fehlendes stehvermögen ein schuss bricht das schweigen : im walde da knallt's pulitzer-preis
Mehr zum Thema "Fasching/ Karneval" von harzgebirgler:
das schönste sind am 'zoch' noch die kamelle... gras, mardi es spricht der narr in bütt klar wahr heut' hat die fünfte jahreszeit begonnen in kürze ist's wieder so weit es harrt längst die natur jung lenzens kommen... das tollste sind am karneval kamelle... man nennt mich bütt und keiner weiß daß bütten reden käme selbst dem tor masken - apho d’r zoch 2016
Was schreiben andere zum Thema "Fasching/ Karneval"?
Karneval kurz gefasst (eiskimo) die kommende Maskerade (Augustus) POSTFASTELOVISCHES DELIRIUM (hermann8332) Nachklapp (Walther) Ich zeige mich gern nackt (LotharAtzert) Mummenschanz in Klümelsdörp (Reliwette) Frohnatur (Didi.Costaire) Wie närrisch! (niemand) Funkenpflug (RainerMScholz) Das Loreleid-Lied [frei nach Heine] (niemand) und 27 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de