Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
windstilll (29.03.), Mareike (29.03.), PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.), Apolonia (09.03.), Henri (08.03.), Nighthawk (08.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 628 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.960 Mitglieder und 434.269 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 29.03.2020:
Erzählung
Die Erzählung ist kürzer als ein Roman und behandelt eine Begebenheit im Mittelpunkt. Die Komposition ist wesentlich... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  4. Der rasante Aufstieg vom unbekannten Landprediger zum bibelschwingenden Medienstar von Bluebird (29.03.20)
Recht lang:  Fürs Stricken denkbar ungeeignet - Wollknäuel mit Charme!(Teil 1) von tastifix (29165 Worte)
Wenig kommentiert:  ...und es ist nicht zu Ende von leorenita (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Das Kreuz und die Messerhelden (neu gelesen und nacherzählt) von Bluebird (nur 12 Aufrufe)
alle Erzählungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Farbenfroh
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich Willkommen geheißen wurde." (Quengel36)

Da war er

Gedankengedicht zum Thema Momente


von Martina

Ein wertvoller Augenblick, ein Wimpernschlag nur,
in dieser großen, schnellen Zeit.
Wie leicht hätte er verlorengehen können,
wenn ich ihn nicht erblickt ,
und mich seiner angenommen hätte!
Wieviel Großes hätte er bewirken können,
wenn er Millionen Herzen in der Art berührt hätte,
so wie meines!

Doch nur ich hab ihn aufgeschnappt,
in meine Seele zart eingewebt,
auf dasss er von dort auf
alle vor mir liegenden Leben
liebevoll weiterwirken kann,
auch wenn mich dieses jetzige
irgendwann verläßt.

© M.Brandt


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


AZU20
Kommentar von AZU20 (10.02.2019)
Ein wahrhaft großer Moment. LG
diesen Kommentar melden
Martina meinte dazu am 11.02.2019:
Danke Armin =)
diese Antwort melden
Borek
Kommentar von Borek (26.04.2019)
Da war er! welch glücklicher Moment der vieles verändert
Da war er und ich habe ihn zu spät erkannt
Da war er und ist mit der Zeit davon geflossen, hoffend
auf seien Wiederkehr nun lebt er im Schatten mit einer
Wiederkehr? Hoffend ihn rechtzeitig sehend aufzunehmen
Liebe Grüße Borek
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de