Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
HiKee (14.05.), Sonic (14.05.), Lemonhead (12.05.), Antigonae (11.05.), AchterZwerg (11.05.), Kuki (30.04.), schopenhaueriswatchingyou (30.04.), cannon_foder (30.04.), Drimys (30.04.), Philostratos (26.04.), Katastera (25.04.), BabySolanas (23.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 703 Autoren* und 106 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.820 Mitglieder und 426.660 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 20.05.2019:
Tanka
Ein Tanka ist eine reimlose, japanische Gedichtform bestehend aus 31 Silben. Während in Japan durchweg geschrieben wird,... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  -------- von Didi.Costaire (21.11.18)
Recht lang:  Vorlage und Kopie ( mit genaueren Worten ) von idioma (208 Worte)
Wenig kommentiert:  Echte Freundschaft von Mondsichel (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  kreuz von wegen von harzgebirgler (nur 73 Aufrufe)
alle Tankas
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Sieben Eichen
von Borek
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich immer wieder zu Boden geh’" (tumblefree)
e-bikeInhaltsverzeichniskorrelation

zeichen

Szene


von Sätzer

setz
endlich
das komma

PUNKT!

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von niemand (19.02.2019)
weshalb

sonst
blüht mir
was

FRAGEZEICHEN

LG Irene
diesen Kommentar melden
Sätzer meinte dazu am 19.02.2019:
Das könnte gut sein. Also lieber gehorchen
Erinnert mich an meinen autoritären Vater, wie er Frau und Kinder dirigierte.
Dank für deine Empfehlung und
LG Sä
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (19.02.2019)
Wenn eins hinkommt. LG
diesen Kommentar melden
Sätzer antwortete darauf am 19.02.2019:
Bei den konkreten Zeichen einfach einen Germa(h)nisten fragen
Mit den hinter den Metaphern stehenden Zusammenhängen ist es da schon sehr viel schwieriger mit dem Richtig oder Falsch.
Merci für deine empfehlung und
LG Sä
diese Antwort melden
Kommentar von SinOnAir (19.02.2019)
Ein Zeichensätzer? Nee, der hieß irgendwie anders. LG Sin
diesen Kommentar melden
Sätzer schrieb daraufhin am 19.02.2019:
Keine Ahnung. Wars vielleicht Gott der Herr?
Auf jeden Fall Dank für deine Empfehlung
Lg Sä
diese Antwort melden
Didi.Costaire
Kommentar von Didi.Costaire (19.02.2019)
Komma runter!
diesen Kommentar melden
Sätzer äußerte darauf am 19.02.2019:
Nee, nee, das ist mir zu müffelig da in der Tiefe
LG Sä
diese Antwort melden
GastIltis
Kommentar von GastIltis (19.02.2019)
setz
∞ (- un)
das zeichen
,
.

LG von Gil.
PS: Ausrufezeichen entfällt demnach!

Kommentar geändert am 19.02.2019 um 21:08 Uhr
diesen Kommentar melden
Sätzer ergänzte dazu am 19.02.2019:
Das kapier ich nich. Da muss man wohl Abitur für haben - oder?
Aber auf jeden Fall Dank für die Empfehlung und
LG Sä

Antwort geändert am 20.02.2019 um 00:40 Uhr
diese Antwort melden
GastIltis meinte dazu am 20.02.2019:
Hallo Uwe, mein Satz geht insofern nicht auf, da ja unendlich minus un gleich unendlich ist. ( ∞ - un = ∞ ). Rein mathematisch gesehen.
Ansonsten kapier ich es auch nicht! Gruß Gil.
diese Antwort melden

e-bikeInhaltsverzeichniskorrelation
Sätzer
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Text des mehrteiligen Textes minimalistische texte.
Veröffentlicht am 19.02.2019, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 25.03.2019). Textlänge: 5 Wörter; dieser Text wurde bereits 420 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.05.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Sätzer
Mehr von Sätzer
Mail an Sätzer
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Szenen von Sätzer:
befreiung ungesagter worte Seltsame Begegnung in einem Telefonladen Der Lautemacher Hingabe Der Wahrheit ins Auge gesehen Heimweh Die neue Freundin Ein erstes Treffen der Geschwister nach langen Jahren des Haderns Ausraster Sonntagsbesuch beim Vater
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de