Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Schneewittchen (02.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.), Unhaltbar87 (14.06.), HerrNadler (10.06.), Franko (06.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 613 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.004 Mitglieder und 436.670 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 07.07.2020:
Haiku
Das Haiku ist eine vom Tanka abstammende, reimlose Gedichtform mit drei Versen und je 5-7-5 Silben pro Zeile. Es stellt einen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Es grünt so grün! von wa Bash (30.06.20)
Recht lang:  Die Axt von idioma (317 Worte)
Wenig kommentiert:  The leaf, the death and the morning rest! von wa Bash (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Birken streifen von wa Bash (nur 35 Aufrufe)
alle Haiku
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Is` ja SAGENhaft! 4 - Norddeutsche Sagen forever
von Lars
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Spender bin." (Rudolf)

Gesetze, endlich stark & gut!

Satire zum Thema Recht und Gesetz


von Oggy

Das engagierte Bestreben der amtierenden Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, "endlich Gesetze so zu (be)nennen, dass die Menschen sich den Namen merken können"[1], brachte bereits das "Gute-Kita-Gesetz" und das "Starke-Familien-Gesetz" hervor. Doch wie geht es nach dieser überaus eleganten Galavorstellung mnemotechnischer Kunstkniffe in der Kita oder sonstwo weiter? Fast jeder Amateur-Autor kennt es doch: Am Anfang der Karriere als Papierverschwender landet man ein paar echt populäre Danebentreffer und danach fällt einem einfach überhaupt nichts Sinnloses mehr ein. Daher hat sich der Verfasser dieser bescheidenen Zeilen in selbstloser und uneigennütziger Weise Gedanken gemacht, wie es in der Evolution der immer perfekter werdenden Gesetze weitergehen könnte. Anders formuliert, folgende wichtige ungelegte Eier stehen definitiv noch aus und harren sehnsüchtig ihrem unausweichlichen Schöpfungsakt:

Schönes-Wetter-Gesetz
Friede-Freude-Eierkuchen-Gesetz
Happy-Alternativlosigkeit-Gesetz
Tumber-Trump-Aalglatte-Angela-Gesetz
Es-ist-Zeit-für-einen-Kevin-als-Kanzler-Gesetz
Korrekte-Annegret-Kramp-Karrenbauer-Aussprache-Gesetz
Wahre-Parteifreundschaft-in-der-SPD-Gesetz
Gerhard-Schröder-Recycling-Gesetz
Andrea-Nahles-Singverbot-Gesetz [2]
Jubelperser-Förderungs-Gesetz
Nützliche-Idioten-Quote-Gesetz
Geistiges-Eigentum-ist-Diebstahl-Gesetz [3]
Schönfärberei-Buntheits-Gesetz
Eigenlob-stinkt-doch-nicht-Gesetz
Vergoldete-Beraterverträge-statt-vergoldete-Schnitzel-Gesetz
Eigenlog-Legitimierungs-Gesetz.

Soweit die heutigen Vorschläge zum Doppelt-Gut-Sprech. Der der kreativen Gesetzgebung zugeneigte Leser möge sich seine zukünftigen Folterinstrumente nach dem Ruinenbaukastenprinzip bitte selbst erwählen!

___________
Anmerkungen
[1] Zitiert nach https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/starke-familien-gesetz-von-familienministerin-giffey-kommentar-15986933.html
[2] Vgl. https://www.youtube.com/watch?v=8-s6IX4SwXg (auf eigene Gefahr).
[3] Vgl. z. B. https://www.sueddeutsche.de/bildung/plagiat-giffey-doktortitel-studium-1.4323166
https://www.sueddeutsche.de/bildung/plagiat-giffey-doktortitel-studium-1.4323166-2
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Liste_deutscher_Dissertationen_mit_Plagiaten

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Cora (29) (19.02.2019)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Oggy meinte dazu am 19.02.2019:
Gerade im Hinblick auf die Belastung der Umwelt gefällt mir die Schaumbremse gut.
Und Geist braucht es ja immer.
Das Senf-Körner-Stapel-Gesetz gibt mir allerdings Rätsel auf und Maul-Affen-Feil-Halte-Gesetz könnte man vielleicht als Maul-Homosapiens-Feil-Halte-Gesetz euphemisieren?
diese Antwort melden
Kommentar von harzgebirgler (24.02.2019)
die ist im grunde ziemlich rum am eiern
und will das durch so sprech doch bloß verschleiern.

lg
harzgebirgler
diesen Kommentar melden
Oggy antwortete darauf am 26.02.2019:
Verschleiern ist ja heute groß in Mode,
alternativen Fakten eine Ode!

LG und danke,
Oggy
diese Antwort melden

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de