Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
buchtstabenphysik (14.07.), bleibronze (12.07.), tenandtwo (06.07.), Kaiundich (02.07.), August (29.06.), Kreuzberch (29.06.), PowR.TocH. (28.06.), WorldWideWilli (25.06.), diegoneuberger (19.06.), Februar (19.06.), MolliHiesinger (18.06.), emus77 (14.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 681 Autoren* und 101 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.858 Mitglieder und 428.177 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.07.2019:
Dialog
Zwiegespräch, Unterhaltung zweier Personen, Minidrama, Im weiteren Sinn ist es eine offene Betrachtung eines Themas mit der... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Smalltalk - Wozu aufpassen, wenn's eh keinen interessiert? von keinB (15.07.19)
Recht lang:  Der Affe von Dart (1466 Worte)
Wenig kommentiert:  Will mich in dir verlaufen - Die Zweite. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Spaß muss sein von Ralf_Renkking (nur 29 Aufrufe)
alle Dialoge
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

"neunchen" und andere gedichte
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jeder willkommen ist. Sonst würde ich hier nicht sein wollen." (Tannhaeuser)

Die Raupe und der Schmetterling

Brief zum Thema Liebe und Tod


von aliceandthebutterfly

Heute veröffentlichte ich bei keinverlag eine kleine, wissenschaftliche Arbeit, die ich in meinen jungen 20ern geschrieben habe. Ich glaubte, sie wäre aus dem Frühling, den ich mit dir verbracht habe (war sie doch nicht). Jedenfalls schrieb ich über Randfiguren. Nun bin ich selbst eine. Ich habe auf ganzer Linie versagt.
Und auch du warst, denke ich, am Ende deines Lebens eine Randfigur, zumindest in dir selbst. Sonst hättest du es dir wahrscheinlich nicht genommen.

Morgen feiere ich mit meinen Wiener Freunden meinen Geburtstag nach. Ich freue mich darauf. Mit manchen von ihnen bin ich schon seit ca. fünfzehn Jahren befreundet. Also bin ich keine Borderlinerin, so wie ich immer dachte. Aber ich wäre immer noch lieber borderline oder bipolar als schizophren.

Meine Ärztin sagt, Stimmen hören zu können, sei eine Begabung; denn ich stünde in direktem Kontakt mit meinem Unterbewusstsein. Mein Unterbewusstsein muss also ziemlich schmutzig sein ;).

Hast du schon einmal vom Konzept der Star People gehört? Das sind Lichtwesen von anderen Sternen, die auf die Erde kommen, um sie zu heilen. Ich glaube, du warst so einer. Dass du das harte Pflaster hier einfach nicht mehr ausgehalten hast. Dass deine Seele sich deshalb dafür entschieden hat, nachhause zu kehren. Denn der Tod ist nicht mehr als ein Ausdemkörperschlüpfen. Auch der Schmetterling muss ja aus seiner Puppe heraus, um frei zu sein.

Machs gut.

Deine Raupe

Anmerkung von aliceandthebutterfly:

für J.


aliceandthebutterfly
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 01.03.2019, 8 mal überarbeitet (letzte Änderung am 01.03.2019). Textlänge: 226 Wörter; dieser Text wurde bereits 73 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 12.07.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über aliceandthebutterfly
Mehr von aliceandthebutterfly
Mail an aliceandthebutterfly
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Mehr zum Thema "Liebe und Tod" von aliceandthebutterfly:
Edelweiss
Was schreiben andere zum Thema "Liebe und Tod"?
Sex hinterm Schießstand von der Kaserne (2005) (harzgebirgler) Nur wir (Prinky) Herzblut (LittleLion) Todesengel (LittleLion) romeo & julia ODER ums verrecken nicht (harzgebirgler) Das himmlische Kind (Walther) Sie schläft (greywulf) Liebesbrief an Audrey (klaatu) sad romance (Perry) Herzzerreiben (RainerMScholz) und 234 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de