Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
norbertt (14.09.), Fischteig (13.09.), una (07.09.), Smutje (05.09.), Jaika (30.08.), egomone (27.08.), Merlin_von_Stein (24.08.), VogelohneStimme (12.08.), Eule2018 (12.08.), melmis (11.08.), krähe (11.08.), AlexSassland (03.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 676 Autoren* und 91 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.888 Mitglieder und 429.425 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 16.09.2019:
Groteske
Närrische, derbkomische, überspannte Erzählung; auch zu ergänzen durch Filmgroteske, Hörspielgroteske pp.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Erzeugerglück von LottaManguetti (11.09.19)
Recht lang:  Sein letzter Kampf III von pentz (3859 Worte)
Wenig kommentiert:  Scheidewasser von toltec-head (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Einäugig von eiskimo (nur 33 Aufrufe)
alle Grotesken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

101 Dorfladengeschichten - Kaufst du noch oder nervst du schon?
von Wortsucht
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich ich bin" (prenzlbergr)

Gepflogenheit eines Hellersdorfers

Schauspiel


von Oreste

Jeden Mittwoch
wäscht meine Nachbarin über mir Wäsche.
Der Schleudergang ihrer Waschmaschine
ist dem Landeanflug eines Helikopters
zum Verwechseln ähnlich.
Es lärmt fürchterlich
und die Gläser im Schrank klirren.

Jeden Mittwoch
sitze ich auf dem Küchenstuhl und schließe
meine Augen. Ich stehe dann
auf dem Dach unseres Hochhauses,
bereit,
der Scheiße hier
zu entfliehen.

Anmerkung von Oreste:

2013


 
 

Kommentare zu diesem Text


monalisa
Kommentar von monalisa (09.03.2019)
Da sieht mans wieder, Oreste:
Mit Wilhelm Tell gesprochen:
>>Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben,
wenn es dem bösen Nachbar nicht gefällt.<<
Wobei die Nachbarin hier ja gar nicht böse ist, hat bloß das Bedürfnis ihre Wäsche zu machen, vielleicht gehts dem in der Wohnung darunter am Freitag oder wann auch immer ganz ähnlich, wenn LI seinen Waschtag hat. Schuld sind die Enge, die rämliche Nähe, die schlechte Bauweise .... man muss sich arrangieren oder den Abflug machen. ;)

Liebe Grüße
mona
diesen Kommentar melden
Oreste meinte dazu am 11.03.2019:
So schauts aus. Wobei fraglich ist, ob LI seine Wäsche überhaupt wäscht. (;

Danke und lieben Gruß dir, mona!
O.
diese Antwort melden
loslosch
Kommentar von loslosch (09.03.2019)
das kann leicht schiefgehen. denk an Nicolae Ceaușescu.
diesen Kommentar melden
Oreste antwortete darauf am 11.03.2019:
Schwierig, an jemanden zu denken, den ich nicht kenne.
diese Antwort melden
Stelzie
Kommentar von Stelzie (09.03.2019)
Gut, dass es den Mittwoch, die Waschmaschine und die Nachbarin gibt...

Liebe Grüße
Kerstin
diesen Kommentar melden
Oreste schrieb daraufhin am 11.03.2019:
Gut, dass es mich gibt.
diese Antwort melden

Oreste
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 09.03.2019, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 09.03.2019). Textlänge: 54 Wörter; dieser Text wurde bereits 152 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 12.09.2019.
Leserwertung
· wehmütig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Oreste
Mehr von Oreste
Mail an Oreste
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 3 neue Schauspiele von Oreste:
Meinungsbildung Wie ich’s der Alten einmal ganz schön gegeben hab Francesca
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de