Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Poxy1979 (23.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.), Apolonia (09.03.), Henri (08.03.), Nighthawk (08.03.), katjyeesss (03.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 628 Autoren* und 77 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.958 Mitglieder und 434.263 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 29.03.2020:
Erzählung
Die Erzählung ist kürzer als ein Roman und behandelt eine Begebenheit im Mittelpunkt. Die Komposition ist wesentlich... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  4. Der rasante Aufstieg vom unbekannten Landprediger zum bibelschwingenden Medienstar von Bluebird (29.03.20)
Recht lang:  Fürs Stricken denkbar ungeeignet - Wollknäuel mit Charme!(Teil 1) von tastifix (29165 Worte)
Wenig kommentiert:  ...und es ist nicht zu Ende von leorenita (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  2. Ein göttlicher Auftrag! von Bluebird (nur 10 Aufrufe)
alle Erzählungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Prosasammlung_II
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich gut bin" (Harmmaus)
InhaltsverzeichnisIhr erstes Rendezvous

Martin Rütters Freund Ewald

Text


von Jorge

Er zog leicht den Kopf ein, als er das Restaurant betrat.
Nach der Tür ging der Kopf automatisch nach oben und er musterte routiniert alle Anwesenden.
An ihrem Gesicht blieb er hängen. Sie kam in seine Schublade Schweinekopf.  Ihr hübsches, gemütliches und rosiges  Antlitz passte irgendwie zum geringelten pinken Oberteil. Wenn er für Hausschweine Reklame machen sollte, wäre sie sein Topmodell. Aber seine Protagonisten waren Hunde und Katzen. Hausschweine hatten leider noch keine Lobby.
Auf ihrem Tisch stand zentral das Messingschild PRIVAT. Es  war Jekaterina, die Ehefrau des Chefs einer großen Restaurantkette. Am Nachbartisch rückte er sich bequem einen Stuhl zurecht und suchte unkonzentriert in der Speisekarte. Die Karte war in 4 Sprachen ausgefertigt. Deutsch war wie so oft nicht dabei. Er pendelte bei der Auswahl zwischen englisch und spanisch und hatte sich endlich entschieden: Er nahm ein „Steak Hawaii“, das einfallslos mit Pommes und Salat gereicht wurde. Zum Glück gab es Wernesgrüner Pils – sein Lieblingsbier.
Vor dem Essen notierte er sich das Wichtigste vom Tage in seinem kleinen ledergebundenen Notizbuch. Jekaterina lächelte ihn an und zeigte dabei stolz ihre Goldbrücke rechts oben.
Ewald  der Riese wurde er liebevoll von seinen Mitarbeitern und Freunden genannt. Manche beneideten ihn auch wegen seiner engen Freundschaft mit Martin Rütter.
Immer wenn er sein Glas zum Trinken ansetzte, hob auch Jekaterina ihr Weinglas an und grinste verbindlich. Ihr selbstsicheres Auftreten irritierte ihn ein wenig  und faszinierte ihn zugleich.
Diese Russin passte so ganz und gar nicht in Ewalds Beuteschema aber er dachte an nichts anderes mehr. Morgen würde er wieder hier sitzen und grübeln, wie er mit ihr ins Gespräch kommen könnte. Wohin würde das alles noch führen?

 
 

Kommentare zu diesem Text


TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (14.05.2019)
Der Selbstsichere ist besonders verwirrt, wenn er Verwirrung empfindet.
diesen Kommentar melden
Jorge meinte dazu am 14.05.2019:
Das sehe ich auch so.
LG
Jorge
diese Antwort melden
AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (14.05.2019)
Erotisierender Schweinekopp mit russischer Seele?
Dazu ein sprachloser Riese?
Solche Verbindungen gehen meist in Richtung Literatur, eher selten ins frisch bezogene Bett.
Aber man weiß ja nie: Die Rosige könnte sich als massiv eingemeindete Russlanddeutsche und der Riese als optische Täuschung herausstellen.
In Wirklichkeit ist der vielleicht noch kleiner als ich ...

Ich bin jedenfalls gespannt.

Der 8.
diesen Kommentar melden
Jorge antwortete darauf am 14.05.2019:
Dein Kommentarrahmen zeigt mir das Komplizierte im Unterfangen Fortsetzung. Manchmal erschrecke ich über die Höhe der Latte, die ich mir selbst aufstellte.
Zunächst verstecke ich mich hinter Zwergen.

Dankbar und abwartend
Jorge
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (14.05.2019)
Halte uns auf dem Laufenden. LG
diesen Kommentar melden
Jorge schrieb daraufhin am 14.05.2019:
Lieber Armin, in diesem Fall ist es nicht so einfach interessant fortzusetzen. Aber vielleicht fällt mir bald etwas ein.
LG
Jorge
diese Antwort melden
Kommentar von MichaelBerger (44) (14.05.2019)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Jorge äußerte darauf am 14.05.2019:
Einen halben Osterschokohasen essend verharre ich voller Freude über deine Worte. Aber ich weiss auch, dass es gefährlich ist, sich darin zu sonnen.
Saludos
Jorge
diese Antwort melden

InhaltsverzeichnisIhr erstes Rendezvous
Jorge
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Abschnitt des mehrteiligen Textes Ewald der Riese.
Veröffentlicht am 14.05.2019. Textlänge: 274 Wörter; dieser Text wurde bereits 133 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 23.03.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Jorge
Mehr von Jorge
Mail an Jorge
Blättern:
nächster Text
Weitere 10 neue Texte von Jorge:
Nun ist das letzte Ei gebraten Finanztipps Schattenspiele am 6. September Oksanas Tod Der Rettungsschirm Du tust mir gut und bist so blau Rumtrinker Stricken mit einer Nadel Berliner Tierhandlung Die Tietjen und Obama
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de