Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Dagmar (19.02.), europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 631 Autoren* und 80 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.943 Mitglieder und 433.221 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 24.02.2020:
Anekdote
Die Anekdote ist ein kurzer Prosatext; eine kurze Erzählung zur Charakterisierung einer historischen Person oder... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Ströme unserer Zeit von Reliwette (23.02.20)
Recht lang:  Geistig-autogenes Verhalten im Rahmen der kollektiven Lehrverweigerung von Melodia (1374 Worte)
Wenig kommentiert:  Entfallene Genüsse. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Heute schon betrogen worden? (1) von solxxx (nur 25 Aufrufe)
alle Anekdoten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Wo Himmel und Meer sich begegnen
von Galapapa
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil vielleicht weil es mir wenigstens in Teilen gelingt, meine gefühlten Gedanken in das Herz eines anderen Menschen zu transportieren" (Fuchsiberlin)

Frühsommergedicht

Kurzgedicht zum Thema Gesundheit


von tueichler

Die Sonne brennt
die Schwarte kracht
so wird ein
Melanom
gemacht

 
 

Kommentare zu diesem Text


LotharAtzert
Kommentar von LotharAtzert (01.06.2019)
Ja, das ist Dichtung, wie ich sie traurigerweise liebe. Furchtbar, sowas.
diesen Kommentar melden
tueichler meinte dazu am 01.06.2019:
Tja, bissel Sarkasmus geht immer ...
Merci 😎
diese Antwort melden
Kommentar von zoe (62) (02.06.2019)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
tueichler antwortete darauf am 02.06.2019:
Merci 😎
diese Antwort melden
Kommentar von Ralf_Renkking (02.06.2019)
... und das beginnt zu wandern,
und teilt sich auf zu andern.
Im Herbst bist Du dann tot,
Idiot.

Ciao, Ralf
diesen Kommentar melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (03.06.2019)
Ja, aufpassen. LG
diesen Kommentar melden
managarm
Kommentar von managarm (02.09.2019)
So schön schwarz.
diesen Kommentar melden
tueichler schrieb daraufhin am 02.09.2019:
😎
diese Antwort melden

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de