Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
globaljoy (24.08.), Merlin_von_Stein (24.08.), VogelohneStimme (12.08.), Eule2018 (12.08.), melmis (11.08.), krähe (11.08.), AlexSassland (03.08.), thealephantasy (02.08.), TheHadouken23 (02.08.), Buchstabenkrieger (01.08.), JGardener (31.07.), Aha (28.07.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 685 Autoren* und 92 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.877 Mitglieder und 428.981 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.08.2019:
Dinggedicht
Das Dinggedicht konzentriert sich auf den poetischen Ausdruck einer äußeren, konkreten, meist optischen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Was ein Ding von Ralf_Renkking (16.07.19)
Recht lang:  Die Gesellschaftsmaschine | Mais. von Elén (1132 Worte)
Wenig kommentiert:  nur sich selbst zu strahlen von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  vollendet von Artname (nur 38 Aufrufe)
alle Dinggedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Liebesgeflüster
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil siehe oben" (Tomcat22)

Gestrandet

Klapphornvers zum Thema Meer


von Didi.Costaire

Zwei Badefreunde gehen schwimmen.
Der eine will sich tüchtig trimmen
und so im Meer die Fitness mehren,
der zweite nur die Blase leeren.
 
Zwei nackte Kerle tanken Sonne.
Der eine tut es voller Wonne.
Die wird dem andren rasch versaut,
denn ihm verbrennt im Nu die Haut.
 
Zwei Kumpels fahren an die See.
Der eine hat schon ein' im Tee
und schläft in Kürze selig ein.
Da trinkt der andre halt allein.
 
Zwei Wasserscheue gehen baden,
der eine bis zu seinen Waden,
der andre mit den Zehen bloß.
Dann kommt 'ne Welle. Die ist groß...

 
 

Kommentare zu diesem Text


AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (13.06.2019)
Besondere Fertigkeiten

Zwei Knaben torkeln, froh, am Strand,
der andre pinkelt auf den Sand;
er kann den Schniedel zwar nicht führen,
dafür im Stürzen pediküren!

der8.
diesen Kommentar melden
Lluviagata meinte dazu am 13.06.2019:


Perfekt!
diese Antwort melden
Agneta antwortete darauf am 13.06.2019:
GGGGGGGGG
diese Antwort melden
Didi.Costaire schrieb daraufhin am 13.06.2019:
Sehr schön, AchterZwerg, das hat er ja noch elegant gelöst. Ich schätze, er hat Erfahrung mit so etwas.
Danke für deine Verse und liebe Grüße, Dirk
diese Antwort melden
Piroschki
Kommentar von Piroschki (13.06.2019)
Auja … Urlaub... jeder macht, was er mag und keiner stört sich dran … Entspannung pur, sogar die Welle macht Spaß … gerne gestrandet! LG von P
diesen Kommentar melden
Didi.Costaire äußerte darauf am 13.06.2019:
Das freut mich, Piroschka! Danke für deine Worte und die Sterne!
Schöne Grüße, Dirk
diese Antwort melden
Lluviagata
Kommentar von Lluviagata (13.06.2019)
Muss auch mal wieder Klapphornverse herstellen ...
Das ist nämlich gar nicht so einfach! Insofern - großes Lob an Dich, Didididi!

Liebe Grüße
Llu ♥
diesen Kommentar melden
Didi.Costaire ergänzte dazu am 13.06.2019:
Hallo Llu,
du hast Klapphornverse verfasst? Da kann ich mich ja gar nicht dran erinnern. Es war bestimmt im Sommersemester...
Danke fürs Lob und liebe Grüße, Dirk
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (13.06.2019)
Sehr gelungen. LG
diesen Kommentar melden
Didi.Costaire meinte dazu am 13.06.2019:
Danke, Armin!
Liebe Grüße, Dirk
diese Antwort melden
eiskimo
Kommentar von eiskimo (13.06.2019)
Schöne, witzige Einstimmung auf den Sommer!
Eiskimo
diesen Kommentar melden
Didi.Costaire meinte dazu am 13.06.2019:
Danke, das freut mich.
Beste Grüße, Dirk
diese Antwort melden
Jorge
Kommentar von Jorge (14.06.2019)
Gefällt mir gut - eben Strandgut.

Mit dem Blick aufs Meer
fiel mir der Klick nicht schwer

saludos
Jorge
diesen Kommentar melden
Didi.Costaire meinte dazu am 14.06.2019:
Danke Jorge, Strandgut ist ein schönes Wort dafür.
Liebe Grüße, Dirk
diese Antwort melden
plotzn
Kommentar von plotzn (17.06.2019)
Was da so alles angeschwemmt wird
Das A & O gefallen mir besonders gut.

Inspiriert davon:

Zwei Knaben fuhrn zum Nordseestrand,
der eine schrie recht penetrant:
Igitt, wie glitschig glatt!
Der andere meinte: Wat?

Liebe Grüße,
Stefan
diesen Kommentar melden
Didi.Costaire meinte dazu am 17.06.2019:
Danke fürs Lob und die Verse, Stefan! Und ich stelle fest, es hatte noch watt gefehlt...

Zwei Knaben nahmen Meer sich vor,
doch einer hatte Watt im Ohr,
der andere ein Wattebäuschchen.
Bloß aus 'nem »Moin!« bestand ihr Pläuschchen...

Liebe Grüße, Dirk
diese Antwort melden
Kommentar von harzgebirgler (18.06.2019)
die klapphornverse sind echt voll esprit
und keiner deshalb auch ein schuss ins knie.

beste schmunzelgrüße
henning
diesen Kommentar melden
Didi.Costaire meinte dazu am 19.06.2019:
Ich danke dir hier vom Klapp Horn.
Dort segelst du ja auch weit vorn.

Beste Grüße, Dirk
diese Antwort melden
Kommentar von Februar (27.06.2019)
Köstlich, solche Verse habe ich noch nie gelesen, das muss ich auch einmak probieren,
grüßend Februar
stets der zweite im Jahr
es ist kein Scherz
das nach mir kommt der März

es war nur ein Versuch
diesen Kommentar melden
Didi.Costaire meinte dazu am 27.06.2019:
Danke fürs Lob, Februar. Ich habe mir auch gleich Gedanken über die Februar/ März-Frage gemacht...

Nach mir kommt März, meint Februar,
nach mir kommt Merz, sagt AKK,
doch März und Merz sind unterschiedlich,
halt einmal herzlich, einmal Friedrich.

Schöne Grüße, Dirk
diese Antwort melden

© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de