Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 619 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.987 Mitglieder und 435.860 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 29.05.2020:
Erörterung
Die Erörterung ist eine sachbezogene, argumentativ begründete Auseinandersetzung mit einem Problem unter... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Vereinigung meiner inneren Widersprüche von Sätzer (11.04.20)
Recht lang:  Die Nichtigkeit des Individuums von kaltric (7553 Worte)
Wenig kommentiert:  Wo bis’n Du g’rade? Zur Phänomenologie des Mobiltelefons – Teil sieben: Erreichbarkeit von JoBo72 (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Zwei ungleiche Halbzeiten von eiskimo (nur 28 Aufrufe)
alle Erörterungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Der Blaue Rubin
von Borek
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich freundlich und höfflich verhalte" (Arvin)

Ich brauch dann doch kein Doppelzimmer

Bericht zum Thema Reisen


von eiskimo

Erst war ihr das Ziel zu weit
Dann wollte sie nicht umsteigen.
Fliegen ging ja wohl gar nicht.
Stop! Der Zug führe ja schon vor Acht!
Und das Hotel – dass ich immer so spare!
(Kopfschütteln)
Ich fuhr allein.

Anmerkung von eiskimo:

Zu zweit Verreisen ist fast wie Heiraten


 
 

Kommentare zu diesem Text


AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (23.06.2019)
"Stop! Der Zug führe ja schon vor Acht!"

Bitte, keine Unwahrheiten!
Vor meinem Eintreffen fährt kein Zug los!

Kopfschüttelnde Grüße
der8.
diesen Kommentar melden
eiskimo meinte dazu am 23.06.2019:
Verstehe - nächstes Mal nehme ich mich in Neun....
lG
Eiskimo, leicht schmelzend
diese Antwort melden
Kommentar von Sin (55) (24.06.2019)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

eiskimo
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 23.06.2019, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 23.06.2019). Textlänge: 36 Wörter; dieser Text wurde bereits 64 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 03.05.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über eiskimo
Mehr von eiskimo
Mail an eiskimo
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Berichte von eiskimo:
Mein diskretes Leben ohne Hund Männer-Wochenende in Bonnard Alle meine Autos ...oder vom unaufhaltsamen Fortschritt Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad.. oder so ähnlich Gute Nachricht vom Dorf Tour de France mal anders (Teil 2) Beim zweiten Hingucken Savoir Vivre oder nur eine Art des Überlebens Tour de France mal anders (Teil 1) Willkommen
Mehr zum Thema "Reisen" von eiskimo:
Die Spezies Mensch Nix Castello Tour de France mal anders (Teil 1) Tour de France mal anders (Teil 2) Tourismus: Segen oder ... Pest? Ach, Hoh-Chi-Minh Lust auf Urlaubsbilder Migration mal anders herum Lappland minimalistisch
Was schreiben andere zum Thema "Reisen"?
Auf halber Strecke (RainerMScholz) Stuttgart.03 (toltec-head) Eindrücke vieler Polenreisen (Borek) Was (nicht) da war (blauefrau) Mann aus Kalkutta (tueichler) Mann aus Madrapur (tueichler) Norwegen eine erinnernde Geschäftsreise (Borek) kasper bei den lappen (harzgebirgler) Mann aus Srinagar (tueichler) Mann aus Bangalor (tueichler) und 202 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de