Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 662 Autoren* und 75 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.915 Mitglieder und 431.617 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 14.12.2019:
Satire
Satire ist ursprünglich eine Spottdichtung, ein boshaft-kritisches, spöttisch-humoriges Gedicht, zusammengesetzt aus... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Das ist ein Sonnett(Szene im Schulbus) von Agneta (13.12.19)
Recht lang:  Gregorius der Weise von autoralexanderschwarz (8195 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Kracher - eine Fortsetzungserzählung Teil VI von pentz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  OPERATION AFFEN-DROHNE von Heor (nur 25 Aufrufe)
alle Satiren
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Gerechter Krieg. Zur Wiederbelebung eines historischen Moralkonzepts
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich gute Texte schreibe" (Dejávueneukoelln)

Ruich ma ferkährt

Ballade zum Thema Befreiung


von eiskimo

Lass uns mal ganz anders schweigen,
in Farbe oder Braille.
Dann könnten wir den Schwätzern zeigen:
Nur Fantasie macht frei.

Lass uns mal ganz anders reden,
in Wärme und mit Licht.
Die Strahlen gäben wirklich jedem
ein leuchtendes Gesicht.

Lass uns mal ganz anders schreiben,
schön bunt, diagonal
wir könnten Buchstaben zerreiben
und Töne daraus mal´n.

Lass uns mal ganz anders denken
subversiv, ruich ma ferkärt
Pleiten, Fehlstarts, Crashs verschenken
das ist es, was uns ehrt.

Lass uns mal was andres glauben
nicht nur an einen Gott.
Wir könnten die Moral entstauben,
die Heuchler wär´n bankrott.

Lass uns mal ganz anders schauen,
stets guten Muts voraus.
Berge schrumpften, da wär´ Vertrauen,
nicht einer schiede aus.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Moja
Kommentar von Moja (02.07.2019)
Na, wenn das keine Vision ist! Menschlich, mit viel Raum und Mut zur Fantasie, eine Dimension für DU&ICH&WIR. Visionäre Grüße, Moja
diesen Kommentar melden
eiskimo meinte dazu am 02.07.2019:
Visionen sind besser als Divisionen...
mit Dank grüße ich zurück
Eiskimo
diese Antwort melden
Stelzie
Kommentar von Stelzie (02.07.2019)
Manchmal muss man andere Wege gehen. Nicht die Autobahn entlang, sondern den Trampelpfad, den es noch gar nicht gibt.
Liebe Grüße
Kerstin
diesen Kommentar melden
eiskimo antwortete darauf am 02.07.2019:
Sehr schön nach empfunden, Dein Bild !
herzliche Grüße vom Trampelpfad
Eiskimo
diese Antwort melden
AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (02.07.2019)
Sehr schöner Titel -
und ein durch & durch tröstliches Gedicht.
diesen Kommentar melden
eiskimo schrieb daraufhin am 02.07.2019:
Freut mich - wa doch nich alles ferkährt..
salu
Eiskimo
diese Antwort melden

eiskimo
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 02.07.2019, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 02.07.2019). Textlänge: 99 Wörter; dieser Text wurde bereits 97 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 13.12.2019.
Lieblingstext von:
Stelzie.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über eiskimo
Mehr von eiskimo
Mail an eiskimo
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Mehr zum Thema "Befreiung" von eiskimo:
Ausbruch Befreiende Momente Fast wie Bluna Den Wohlltaten entronnen Auf Schätzchensuche SUV
Was schreiben andere zum Thema "Befreiung"?
Canale Grande (7. Nina, Sophia, Anja) (Hartmut) Canale Grande (8. Sophia, Nina) (Hartmut) Canale Grande 3( Sophia ) (Hartmut) Canale Grande (6. Nina) (Hartmut) Canale Grande (4. Anja) (Hartmut) Canale Grande (5. Anja) (Hartmut) Canale Grande (2. Sophia) (Hartmut) Canale Grande ( 1. Paul) (Hartmut) Stark genug (Xenia) Verbundenheit (Xenia) und 224 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de