Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Schneewittchen (02.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.), Unhaltbar87 (14.06.), HerrNadler (10.06.), Franko (06.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 613 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.004 Mitglieder und 436.788 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 12.07.2020:
Ansprache
Fest- oder Gedenkrede zu unterschiedlichen Anlässen mit relativ großem Gestaltungsspielraum.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Ihr Helden von Stuttgart von eiskimo (21.06.20)
Recht lang:  Der Trabi - Vehikel der Freiheit, des Friedens und der Bescheidenheit. von stromo40 (1217 Worte)
Wenig kommentiert:  Een Berlina plappert...Wat hat euch heute jeärgert? von Fuchsiberlin (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Mein Trollbeitrag von Teichhüpfer (nur 39 Aufrufe)
alle Ansprachen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Das Phantom Phynxh
von Nismion
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich Tiefgründiges unterhaltsam erzähle" (JoBo72)

Sorgenfalten

Kurzgedicht zum Thema Grenzen/ Grenzen überschreiten


von Momo

Der Kürbis legt die Stirn in Falten,
wenn Mittagshitze seine Blätter plagt.

Am späten Nachmittag entspannt sich
wieder seine Miene,
die Abendkühle ist nun angesagt.

Die Sonne lässt zwar seine Früchte reifen
-sie liegen gelb im plattgedrückten Gras -
doch kümmert es sie herzlich wenig:

die Lehre von dem rechten Maß.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Ralf_Renkking (26.07.2019)
Hat Du das Genre Lehrgedicht übersehen?

Ciao, Ralf
diesen Kommentar melden
Momo meinte dazu am 26.07.2019:
Auf den Gedanken bin ich gar nicht gekommen, also auch nicht danach gesucht.

Dankende Grüße, Momo
diese Antwort melden
AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (26.07.2019)
Liebe Momo,
in Zeiten, in denen eher Anlässe im Saft stehen, kann solch ein feister Kürbis in seiner Unbefangenheit die Welt retten.
Und nicht nur an Halloween.

Hofft der8.
(erklärter Antimathematiker)
diesen Kommentar melden
Momo antwortete darauf am 26.07.2019:
Lieber Zwerg,
... die Welt retten? Meinst du?

Zweifelnde Grüße
Momo
diese Antwort melden
EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (26.07.2019)
Nur wer anschaulich denken kann, kommt auf solch ein pittoreskes Bild.
Servus
Ekki
diesen Kommentar melden
Momo schrieb daraufhin am 26.07.2019:
Damit habe ich eigentlich noch nie Probleme gehabt.
Vielen Dank, Ekki.

Liebe Grüße
Momo
diese Antwort melden

Momo
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 26.07.2019, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 26.07.2019). Textlänge: 48 Wörter; dieser Text wurde bereits 78 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 03.07.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Momo
Mehr von Momo
Mail an Momo
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Kurzgedichte von Momo:
endlich Nichts ist mehr gut Donut Der Nussbohrer Altweibersommer Reflexionen Erstickungsanfälle schlicht [M]Einrichtung Löwenmäulchen
Mehr zum Thema "Grenzen/ Grenzen überschreiten" von Momo:
Mani-Mühle eingelassen und rausgekickt Traum gewandeltes Erkennen We are the champions Grenzenlos
Was schreiben andere zum Thema "Grenzen/ Grenzen überschreiten"?
Übergangsweise (Ralf_Renkking) 8 – Arne, und ein Finale (ZAlfred) Über mir Schwalben (fritz) eine US-amerikanische (BLACKHEART) Lösungsbereitschaft (Ralf_Renkking) Auch geschlossene Türen lassen tief blicken (eiskimo) Schock deine Eltern, bleib zu Hause (eiskimo) Horizonte (Ralf_Renkking) Nein! (klaatu) gedicht von den zahnbürstenborsten (PowR.TocH.) und 155 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de