Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.), georgtruk (12.10.), Amadeus (11.10.), Rege-Linde (07.10.), Markus_Scholl-Latour (02.10.), MYDOKUART (24.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 670 Autoren* und 81 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.908 Mitglieder und 430.848 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 14.11.2019:
Satzung
Schriftlich niedergelegtes gesetztes Recht von Verbänden
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Benachteiligung und Diskriminierung von Jack (31.07.19)
Recht lang:  Die Verfassung von Aipotu von Dart (505 Worte)
Wenig kommentiert:  Alles was man über das Recht wissen muß von AlmÖhi (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der Satz des Arabicus von LotharAtzert (nur 141 Aufrufe)
alle Satzungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Unterm Baum
von Muuuzi
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

Telefongespräch über einen Mörder

Hörspiel


von Aha

Was heisst da bös?! Sicherlich gab es dafür einen Grund und ausserden bekamen die Angehörigen eine hohe Abfindung - damit war allen geholfen - also hör auf damit! ... Ach das! ... Das ist doch schon lange her und schließlich ist er ja auch nur ein Mensch ... Ja Moment mal! Sie hätte zu ihm das nicht sagen dürfen ... seine Gefühle waren verletzt - Du weisst doch wie er ist! ... Jaja, die Beerdigung war sehr schön, hat er ja schließlich alles von seinem Geld ... Jetzt hör aber auf, Du tust ja gerade so, als wäre er ein Monster! ... Ja und was denkst Du wie es mir dabei geht, wenn er mit mir spazieren geht und plötzlich irgendeinem Obdachlosen ins Gesicht tritt, und mein Kleid voller Blutspritzer ... jaja, da möchte ich Dich mal sehen, wie Du dann ... klar habe ich ihm das gesagt, dass das nicht geht und er hat ja auch schon bald damit wieder aufgehört ... Nein, der Sanka konnte ihm nicht mehr helfen, erfuhr ich zwei Tage später durch die Zeitung ... Wie immer wollte er sich dann wieder bei mir einschmeicheln ... ich blieb aber standhaft - bis gestern.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (31.07.2019)
Nett.
diesen Kommentar melden
Aha meinte dazu am 31.07.2019:
Ach ja?
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund antwortete darauf am 01.08.2019:
Will sagen: Nicht nach meinem Geschmack, aber handwerklich ordentlich gemacht, was auf kV fast schon eine Seltenheit ist.

Die Anmerkung kann weggelassen werden, wir Leser sind nicht blöd!

Antwort geändert am 01.08.2019 um 09:35 Uhr
diese Antwort melden
Aha schrieb daraufhin am 01.08.2019:
Danke.
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 31.07.2019, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 01.08.2019). Textlänge: 182 Wörter; dieser Text wurde bereits 94 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 08.11.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Aha
Mehr von Aha
Mail an Aha
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de