Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Gruenfink (24.02.), Dagmar (19.02.), europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 631 Autoren* und 80 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.944 Mitglieder und 433.229 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.02.2020:
Tanka
Ein Tanka ist eine reimlose, japanische Gedichtform bestehend aus 31 Silben. Während in Japan durchweg geschrieben wird,... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Bodensatz von Ralf_Renkking (08.02.20)
Recht lang:  Vorlage und Kopie ( mit genaueren Worten ) von idioma (208 Worte)
Wenig kommentiert:  Springbrunnen von Mondsichel (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Im Herbst von Reiner_Raucher (nur 34 Aufrufe)
alle Tankas
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Farbenfroh
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil KV eine offene Kultur hat." (Blaumohn)

LASSET DIE KINDLEIN ZUM FREITAGSMARSCH KOMMEN DENN DIE ZUKUNFT IST IHRER

Gedicht zum Thema Politik


von hermann8332

LASSET DIE KINDLEIN
ZUM FREITAGSMARSCH
KOMMEN
DENN DIE ZUKUNFT
IST IHRER ?

Den grünen Klima-Kleriker
die grüne Klmakterikerin
zog es zueinander hin

Die Dörrpflaume,
der heilige Mann
fingen zu kopulieren an.

Grünsinnig wie sie waren, 
wenn auch schon in den
Jahren

konnten sie sich gut leiden
und anstatt sich zu meiden

zumindest sexuell

zeugten sie vorschnell

einen grünen Balg ...

weil sie `s mitnander treiben

Ein Kindlein entstand
als  CO2 - Emittant

ein neuer
unter 7 Milliarden

alles
menschliche Emittanten
CO2 Lieferanten

Sauerstoffeinatmer
und O- Verwerter

die den Planet belasten

alles Öko- und Klimatäter ...

schon dadurch, daß sie sind

Denn mit jedem Kind
leidet das Weltklima

und die Welt verfällt

Der Mensch belastet
die Umwelt !

Deshalb sollte ein Grüner
nicht nur auf Fleisch verzichten
und Veganer sein ...

sondern auch
auf die Fleischeslust

zumal als Klerikaler
und als Klimateuse
mit verdorrter Möse

als Klimakterierin

Dann macht
die Klimarettung Sinn !

Die Kindlein auf den Staßen
diese naseweißen

mit den grünen Nasen

marschieren für die Grünen
mit Leichenbittermienen

für eine heile Welt ....

Wann kommt ein Herodes
der die Erstgeborenen
und die Zuvielgeborenen

abzählt und selektiert
und dann liqudiert ?

Als der GRÜNE HERSCHER
der die Menschenzahl so weit
reduziert,

daß sich erholt dieser Planet
und nicht zugrund geht 

und das Klima sich nicht erwärmt,
wovon jeder Grüne schwärmt  ?

Dann muß das Licht auch
brennen bleiben

in den Ratten-
und Dreckslöchern

in den Gettos
und Favelas

und zwar
die ganze Nacht

sonst werden
aus Langweile
in der Dunkelheit 
viel zu viel
Bälger gemacht ...

Während man tagsüber
die letzten Bäume fällt ,

um warm zu halten
die Kinder

im Südhalbkugel-
winter

und , um für sie
zu kochen ...

Was haben wir denn bloß
verbrochen,

daß sich
diese Mischpoche
und dieses Gesocks
unbegrenzt vermehrt

und uns
die Klimarettung
vermiest und erschwert  ?

Wie können wir die Welt
bewahren für unsere
Kinder,

jetzt schon Klimasünder, 
die wieder Kinder kriegen

und für unser Kindeskinder, 
die wir bereits belügen

bevor sie geboren sind

ein jedes von ihnen
ein Klimasündekind

Denn sie
sind jetzt schon Klimasünder
durch ihr künftiges Dasein :

Stellt das Kinderkriegen
ein !

Ihr Dummfickterraner

auf Terra, System Sol

im Galaxiscluster
am Rande der Milchstraße

Spezies:  Homo Stupidus Verde
Sozietät:  Stupidly Fucking Society

Bald zeigt die Evolution
euch eine lange Nase ...

Dort draußen im Dunklen
läß es sich gut Munkeln ...

und tagsüber roden

und an den Freitagen

mit zorngeballten ,
infantilen Pfoten
durch die Städte
marschieren...

und als Kinderklima-
kreuzzügler
das grüne Banner
vor sich her tragen :

Friday for Future
Save our World !

Und inzwischen
zugesellt haben sich

die alte Mannsböcke
und die Weiberschafe,

auf daß sie nicht
ihr grünes Gewissen
peinige und plage

Sie schlurfen diesmal
hinterdrein

und wollen
gewissenhafte Eltern
sein ...

Sie produzierten euch,
ihr lieben, blöden
Kindlein !

Anrecht auf Leben ?

Ab 20 Milliarden
wird es das nicht mehr geben !

Die Vöglein pfeifen schon lange
im reduzierten Regenwald

" Warte nur bald
dann ist Ruh ...

...dann ruhest auch du ...

Dann ruhen alle Artgenossen

Dann Grünspecht ruhest du
und gibst endgültig Ruh ...

der du noch trommelst

so stupid  und rührig

so stumpfinnig getacktet

und so monoton

wie ein angestoßenes
ablaufendes  Metronom ...

Friday for Future
Friday for Future
Friday for Future
Friday for
Friday for
Friday
Friday
Fri
Fri
F
F

Hört auf,

die Welt mit Freitagskindern
unentwegt zu beglücken

Hört auf, 

wie es der Papst gern hat
und hört nicht auf seinen Rat 

nämlich
ungeschützt zu ficken !

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Jack (36) (08.08.2019)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 08.08.2019. Textlänge: 551 Wörter; dieser Text wurde bereits 33 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.02.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über hermann8332
Mehr von hermann8332
Mail an hermann8332
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von hermann8332:
Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit ... ? ZWEISAMKEIT RECHT UND UNRECHT ODE AN C EIN MINNELIED DER TROST IDENTITÄTSCHAMELEON TROST DAS PEINLICHE TV-SCHWEIGEN NICHTS ALS DIE WAHRHEIT: ? OPI IN THE CLOUD AND LUCY IN THE SKY
Mehr zum Thema "Politik" von hermann8332:
ALS ARIER MAG ICH KEINE MÖPSE A S Y L I R R S I N N DER GROSSE GSCHLAND BEFINDLICHKEITS- PSYCHOTEST HÖLDERLINS VERMÄCHNTNIS UND HEINES ALBTRAUM IRONIE ? - BESSER NIE ! NICHTS ALS DIE WAHRHEIT: ? WEIHNACHTEN 2050 J U V E N O I A DER ANTISEMITISMUS UND SEINE BÜHNEN EIN DEUTSCHER WAHLWESTERN - FÜR EINE HANDVOLL STIMMEN MEHR IST GOTT EIN NEGER GREENSPEACHING GREENTHINKING GREENBRAINING AUS DEM WÖRTERBUCH DES UNMENSCHEN OFFENER BRIEF AN MEINE FREITAGSKINDER DER SUPERNAGEL MEIN DRITTER BEITRAG ZUM 03 . 10 DEM TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT
Was schreiben andere zum Thema "Politik"?
EXTRA: K wie Klimapolitik (Manzanita) Die Wahl (BerndtB) Der Landtagsabgeordnete (BerndtB) Braun (nautilus) Donald Trump - wie negativ sieht ihn die Öffentlichkeit wirklich? (Horst) Mein Kampf-Einsatz (Oggy) Wer folgt nach dem Rücktritt von Kramp-Karrenbauer als Parteivorsitzender? (Horst) Binsenwahrheit (Ralf_Renkking) Der Stolz, US-Republikaner zu sein (eiskimo) Aphorismus zu Jens Spahn (Horst) und 681 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de