Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Poxy1979 (23.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.), Apolonia (09.03.), Henri (08.03.), Nighthawk (08.03.), katjyeesss (03.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 628 Autoren* und 77 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.958 Mitglieder und 434.242 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 28.03.2020:
Sage
Sagen sind Erzählungen über für wahr gehaltene oder auf einem wahrem Kern beruhender Begebenheiten, die im... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Ätznatron verliert den Verstand und gewinnt das ewige Leben von LotharAtzert (13.03.19)
Recht lang:  Maria & Joshua von wa Bash (3152 Worte)
Wenig kommentiert:  Quaksundrem von leorenita (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Wahrsager von LotharAtzert (nur 355 Aufrufe)
alle Sagen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Der Kuss des Lustdämons
von Mondsichel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil diese Vorgabe keine andere Möglichkeit zulässt" (BLACKHEART)

DAS PEINLICHE TV-SCHWEIGEN

Gedicht


von hermann8332

DAS PEINLICHE TV-SCHWEIGEN

STATT EINEM PHILANTHROPISCHEN
FERNSEHKOMIKER RESPEKTVOLL
ANERKENNUNG ZU ZEIGEN

Das war ein Gaga- Auftritt
Respekt !

Super- Banane !

Spitze,
Törtchen mit Sahne !

Diese blöden alten Seniorenflegel,
die da larmoyant rumzetern,

man müsse  ihn
aus der Sendung nehmen ...

....sie ...sollte man
öffentlich blos stellen

und verbal abwatschen,
wenn sie das nicht würdigen ,

sondern laut buhen,
statt Beifall zu klatschen ....

Öffentlich rechtliches Scheiß-
dreckfernsehen: 

nur für alte Scheißer
die diesen Mist gerne sehen ...

Ein dreifach Lob für diesen
Komiker !

...der endlich einmal so auftrat,
daß er einen zum Lachen brachte, 
was er sonst nicht machte

MIT SEINEM AFFENAUFTRITT


plus der entrüsteten 
postwendenden
Betroffenheitsreaktion ....

allem Humor zum Hohn ...

Denn diese alten Furzer im Publikum
lachten gar nicht, 

weils ihnen am Humor gebricht

samt einer Blondinenmoderatorin,
der Andrea ....  hahahahaha ....

Das war ein Gala- Auftritt
Respekt !

Verarschung von Rentnern
und einer öffentlich Rechtlichen ....

Great !  Chapeau ,
weiter so

hahahhahaha

Zumindest endlich einmal
ein gelungener Beitrag
zur AFFENWÜRDE ...

....und die ist unantastbar !

Alles klar ?

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 21.08.2019. Textlänge: 159 Wörter; dieser Text wurde bereits 26 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 25.03.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über hermann8332
Mehr von hermann8332
Mail an hermann8332
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von hermann8332:
Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit ... ? ZWEISAMKEIT IDENTITÄTSCHAMELEON RECHT UND UNRECHT TROST RECHT UND UNRECHT ODE AN C EIN MINNELIED BIG DATA UND IHRE OBSOLESZENZ EIN MISANTHROP AUF DEN HUND GEKOMMEN Teil 1 DER TROST
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de