Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 617 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.987 Mitglieder und 435.863 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 29.05.2020:
Erörterung
Die Erörterung ist eine sachbezogene, argumentativ begründete Auseinandersetzung mit einem Problem unter... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Vereinigung meiner inneren Widersprüche von Sätzer (11.04.20)
Recht lang:  Die Nichtigkeit des Individuums von kaltric (7553 Worte)
Wenig kommentiert:  Zack! von tastifix (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Zwei ungleiche Halbzeiten von eiskimo (nur 28 Aufrufe)
alle Erörterungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Einzig: Überleben
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich anständig benehme" (AlmaMarieSchneider)

Menschen noch

Gedicht zum Thema Mensch (-sein, -heit)


von fritz

Lange sitzen, wir Geistarbeiter zumal
die Wanderer noch, vor wie vielen Jahren
nicht nur umher, stets irgendwohin
wo wir nicht waren, bald nicht mehr sind.

Zwischen den Stunden des Denkens
des Lesens mit Augen, einst witternd den Feind
des Schreibens mit Händen, einst schärften den Speer
Zwischen den Zeilen, einsichtig Geist zu schärfen
drehen die Runden wie Tiger im Zoo.

Waren freier die ihr Ziel nicht kannten
es hatten am Morgen im Abend neu?
Sind freier die wir sicher sind, doch Kreise gehen
Hoffend, draus möge ein Ziel erstehen?
Aus dem Nichts, wie einst der Tiger mit Säbeln –

Die Zähne wurden uns stumpf, drehen
wir wenn schon auf unbekannte Wege
Dass uns die Sinne offen, Gedanken zart
wir frei gelassen uns Menschen noch sind.

fritz
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 22.09.2019, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 22.09.2019). Textlänge: 110 Wörter; dieser Text wurde bereits 44 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 17.05.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Mensch Evolution Tier Tiere Tiger Geist Seehaftigkeit Jagd Gefahr Nomadentum Lesen Menschlichkeit Humanität Inhumanität Unmenschlichkeit Vernunft Dialektik Aufklärung Sinn Ethik
Mehr über fritz
Mehr von fritz
Mail an fritz
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von fritz:
Der Rezensent Krone der Schöpfung Auf dem Grenzstreifen Ohne nur Nimm mich noch einmal in den Arm Aus dem Leben eines Tonträgers Vergewisserung manchmal Über mir Schwalben Im Leben danach In den Abgrund und nichts gesehen
Mehr zum Thema "Mensch (-sein, -heit)" von fritz:
Auf dem Grenzstreifen Am Wehr Ohne Titel 2 [Fühlst Du es]
Was schreiben andere zum Thema "Mensch (-sein, -heit)"?
Wolf und Mensch (BerndtB) Der Mensch auf der Welt (BerndtB) Ikarus, Nell, stürzender Börsenkurs und was sagt (DanceWith1Life) Opa Stuckner und Enkelin Sofia (Annabell) Sehn sucht (Jo-W.) Das Unbehagen am Planeten der nackten Affen (RainerMScholz) Wenn Schubladen vom Universum träumen 1 (DanceWith1Life) Michelangelos Adam (IngeWrobel) der letzte mensch (harzgebirgler) body & soul (harzgebirgler) und 327 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de