Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Miss_Sonni (26.02.), Gruenfink (24.02.), Dagmar (19.02.), europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 631 Autoren* und 81 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.945 Mitglieder und 433.350 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 28.02.2020:
Ghasal
Das Ghasel ist eine romantische Liedform, die im 8. Jh. zwischen Indien, Persien und Afghanistan entstanden ist und seit dem... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Meine Braut von Didi.Costaire (23.10.19)
Recht lang:  Auf die Gefahr hin, dass ich bloß krakeele (Ghasele) von Didi.Costaire (138 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Vergangnen von Hecatus (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  WENN ICH AN DEINE WAHNSINNSSCHENKEL DENKE - geghaselte lust von harzgebirgler (nur 323 Aufrufe)
alle Ghasale
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Überall ist das Haus des Windes
von Moja
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jede(r) schreiben kann." (blauefrau)

Lebens - Blues

Beschreibung zum Thema Beziehung


von Teichhüpfer

Mit den Freundinnen von mir ist es so ähnlich wie mit dem Rechtsradikalismus. Die falschen Freunde in meinem Umfeld haben sich die Frauen gepflückt wie Äpfel und Birnen. Die politischen Aussagen haben sich genau so vor mir aufgebäumt. Ich lebe in einer stetigen Auseinandersetzung damit. Wieso ...? Ich bin ein Einzelgänger, mich interessieren die Personen im privaten Umfeld.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Ralf_Renkking (12.10.2019)
Letzteres passiert sogar Menschen, die keine Einzelgänger sind.
diesen Kommentar melden
Teichhüpfer meinte dazu am 12.10.2019:
Ralf, die Frage ist, unausgesprochene Schwierigkeiten, die bei mir fehl am Platz wären, wenn ich nicht wüßte, woran es liegt.
diese Antwort melden
Ralf_Renkking antwortete darauf am 12.10.2019:
Ah, wenn Du meinst, dass Du wegen einer außergewöhnlichen Sensibilität eine bessere Antenne für Deine Umwelt hast als der sogenannte normale Mensch, dann verstehe ich das jetzt, und wenn nicht, kannst Du es mir ja noch mal erklären.
diese Antwort melden
Teichhüpfer schrieb daraufhin am 12.10.2019:
Klar, die Antenne stimmt, nur die von mir gewollten Empfänger reagieren komisch.
diese Antwort melden
Ralf_Renkking äußerte darauf am 12.10.2019:
Du sendest mit Deiner Antenne? Dann darfst Du Dich aber auch nicht wundern, dass die Empfänger komisch reagieren.
diese Antwort melden
Teichhüpfer ergänzte dazu am 12.10.2019:
Was bleibt nach all den Jahren? Kannten wir uns oder wollten es nicht wissen ?
diese Antwort melden
Ralf_Renkking meinte dazu am 12.10.2019:
Das sind beides Fragen, die sich auf dieser Seite kaum erschöpfend beantworten lassen, denn irgendetwas wird bleiben, auch wenn die Verdrängung ein ganz natürlicher Vorgang ist. Ein weiteres Problem ist natürlich auch der körperliche Verfall, der vor niemandem halt macht.
diese Antwort melden
Teichhüpfer meinte dazu am 12.10.2019:
Die Tür zu machen und auf Wiedersehen sagen, da war ich 11 Jahre alt. Daß die mehr auf Rammeln stehen, ist deren Geheimnis geblieben.
diese Antwort melden

Teichhüpfer
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 12.10.2019, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 12.10.2019). Textlänge: 57 Wörter; dieser Text wurde bereits 50 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 19.02.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Teichhüpfer
Mehr von Teichhüpfer
Mail an Teichhüpfer
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Beschreibungen von Teichhüpfer:
Generalinspektion Wer... Das System Wissen ist Macht Opa Sie Erkläre dem Eskimo die Wüste mit Kirsche Der Musenkuß Schriftsteller Kunst
Mehr zum Thema "Beziehung" von Teichhüpfer:
Sie Emanzipation Wer... Männer denken anders Wieso ich Wie geht es Erkenntnis Spruch zum Tage
Was schreiben andere zum Thema "Beziehung"?
Fieber (Serafina) Eine kleine Geschichte über meinen Exfreund (Xenia) Über dem Übel des Übens (Ralf_Renkking) Vertrauen (Xenia) instabile monotonie (Artname) schutz (Jo-W.) Geständnis (DasWandelndeGefühl) Kunde ist König (klaatu) vergangenheit (Jo-W.) als (Jo-W.) und 532 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de