Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Schneewittchen (02.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.), Unhaltbar87 (14.06.), HerrNadler (10.06.), Franko (06.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 614 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.004 Mitglieder und 436.760 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 11.07.2020:
Fabel
Die Fabel ist eine Gleichniserzählung; eine episch-didaktische Tierdichtung in Prosa, mitunter auch in Versen. Tiere mit... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Frösche am Teich der Poesie von EkkehartMittelberg (12.06.20)
Recht lang:  Der Frosch und der Kieselstein von tulpenrot (2246 Worte)
Wenig kommentiert:  cool man von redangel (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  ὁ κατέχων von Terminator (nur 43 Aufrufe)
alle Fabeln
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Partnerschaft ade
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jeder willkommen ist." (Hoehlenkind)

Der lachende Putzlumpen

Märchen zum Thema Humor


von Amadeus

Da gab es mal einen Putzlumpen, der ständig lachte. Die Putzfrau liebte es mit ihm zu putzen, denn sobald sie mit ihm putzte, lachte er noch lauter, und sie, angesteckt durch sein lautes Lachen, fing ebenfalls an zu lachen. Und so lachten sie gemeinsam, während sie mit ihm putzte.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Fisch
Kommentar von Fisch (07.11.2019)
Putzig!

Dazu passt:

Er sollte es tunlichst vermeiden, währenddessen einen guten Witz zu erzählen,
da sie ihn sonst aus-
lachen könnte.

nicht wirklich.
Aber so bin ich den Scheiß wenigstens los.
F.
diesen Kommentar melden
Amadeus meinte dazu am 08.11.2019:
Zum Glück kann er nur lachen, der Sprache scheint er nicht mächtig zu sein, vielleicht lacht er deshalb aus Verzweiflung.

Vielen Dank

Amadeus
diese Antwort melden
EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (07.11.2019)
Hallo Amadeus,
der Putzlumpen hat ja nicht grundlos gelacht. Er spürte die Liebe der Putzfrau.
Servus
Ekki
diesen Kommentar melden
Artname antwortete darauf am 07.11.2019:
Keine Ahnung, was es soll, aber es fühlt sich richtig an.
diese Antwort melden
Amadeus schrieb daraufhin am 08.11.2019:
Aufmerksam gelesen! Dass 'Lumpi' (könnte der von der Putzfrau erfundene Kosename sein) die Liebe der Putzfrau spürte, ist ein schöner Gedanke.

Danke Ekki und Artname

Amadeus
diese Antwort melden
Al-Badri_Sigrun
Kommentar von Al-Badri_Sigrun (07.11.2019)
Ein lachender Putzlappen? Den möcht ich haben

LG Sigrun
diesen Kommentar melden
Amadeus äußerte darauf am 08.11.2019:
Die Nachfrage ist gegenwärtig zu groß, aber sobald wieder was neues hereinkommt, werde ich Dich benachrichtigen.

Lieben Gruß

Amadeus
diese Antwort melden
Ralf_Renkking ergänzte dazu am 08.11.2019:
Hallo Sigrun,

zwischenzeitlich kannst Du ja solange auf Deinen Lachsack zurückgreifen.

Ciao, Frank
diese Antwort melden
Amadeus meinte dazu am 08.11.2019:
Ich schau mal schnell im Lager nach, ob es vielleicht noch ein paar lachende Zahnstocher gibt. Die waren letztes Jahr nicht so der Renner!
diese Antwort melden
Al-Badri_Sigrun meinte dazu am 08.11.2019:
@Ralf Renkking
Hallo Frank,

also der Lachsack wäre für mich kein Ersatz. Wenn ich den zum Putzen nehmen würde, gäbs nur Schlieren, aber keine Sauberkeit und der Spaß hätte ein vorzeitiges Ende.

LG Sigrun

@Amadeus
Hallo Amadeus,

Zahnstocher, die lachen, würden bei mir mit Sicherheit für Verletzungen sorgen. Also wirklich!

LG Sigrun
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (22.06.2020)
Die Putzfrau liebte es mit ihm zu putzen
->
Die Putzfrau liebte es, mit ihm zu putzen
diesen Kommentar melden

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de