Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
flaviodesousa (22.09.), Nathielly (22.09.), Wordsmith (22.09.), Jadefeder (21.09.), Gedankenwelten (17.09.), AutortamerYazar (15.09.), RufusThomas (14.09.), AnnyGrey (11.09.), Quoth (10.09.), AngelWings (01.09.), Mapisa (28.08.), Nimmer (28.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 605 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.047 Mitglieder und 438.739 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 27.09.2020:
Novelle
Die Gattungsabgrenzung der Novelle ist auf Grund der Vielfalt differenzierter, häufig unterschiedlicher Vorstellungen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Das schwächste Mädchen von Terminator (01.08.20)
Recht lang:  Carl Monhaupt (2007) von autoralexanderschwarz (31272 Worte)
Wenig kommentiert:  IV von Lala (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Regina von Ralf_Renkking (nur 52 Aufrufe)
alle Novellen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Zur Geschichte der Welt
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil mich das nicht stört." (Ralf_Renkking)

Die Partitur

Erzählung zum Thema Alleinsein


von Teichhüpfer

Mit neun Jahren ist mein erstes öffentliches Konzert am Flügel gewesen, Johann Sebastian Bach , WTC 1 No. 6 in d minor BWV 851, Prelude. Dann wurde ich fünfzehn, ich ...Erwachen...,  und lebte auf eigenen Beinen mit meinen Ausbildungsgeld. Die Geschichte ist, wen interessiert es eigentlich, wenn da so ein 17 jähriger in der Stadt, Probleme hat...

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Ralf_Renkking (17.11.2019)
Ad hoc fällt mir dazu der Begriff "flügge werden" ein.
diesen Kommentar melden
Teichhüpfer meinte dazu am 17.11.2019:
Die Eierschalen hinter den Ohren
man fühlt sich als Mann allein gelassen. Die Probleme der Frauen, ja, deswegen gibt es doch den Mann, oder? Da ist man total alleine.

Antwort geändert am 17.11.2019 um 15:34 Uhr


Antwort geändert am 17.11.2019 um 15:40 Uhr
diese Antwort melden
Ralf_Renkking antwortete darauf am 17.11.2019:
Calimero?
diese Antwort melden
Teichhüpfer schrieb daraufhin am 18.11.2019:
Moin Ralf, genau den Vogel meine ich, komm gut in den Montag.
diese Antwort melden

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de