Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.), LaLoba (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 633 Autoren* und 79 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.942 Mitglieder und 433.078 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 18.02.2020:
Dialog
Zwiegespräch, Unterhaltung zweier Personen, Minidrama, Im weiteren Sinn ist es eine offene Betrachtung eines Themas mit der... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Des Söhnleins Begehren von Epiklord (17.02.20)
Recht lang:  Der Affe von Dart (1466 Worte)
Wenig kommentiert:  Entfallene Genüsse. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Grips in meiner Grütze. von franky (nur 33 Aufrufe)
alle Dialoge
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Chaoten, Mörder, Luder
von Delphinpaar
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich ehrlich bin." (Mortisaga)

Rendez-vous anonyme

Verserzählung zum Thema Liebe und Sex


von eiskimo

Die nasse Straße trug Schwarz.
Eine Gauloise Blonde verglimmte noch schnell.
Zimmer 12, erster Stock,  hatte sich parfümiert.
Der billige Strahler an der Wand guckte weg.
Das französische Bett spielte gnädig mit.
Nur der Radiowecker zählte gefühllos die Minuten.

 
 

Kommentare zu diesem Text


EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (12.12.2019)
Ein gelungenes Stimmungsbild.
Servus
Ekki
diesen Kommentar melden
AZU20 meinte dazu am 12.12.2019:
Da stimme ich gerne zu. LG
diese Antwort melden
Al-Badri_Sigrun
Kommentar von Al-Badri_Sigrun (12.12.2019)
Lieber Eiskimo,

dein Stimmungsbild gefällt mir richtig gut. Ich kann das billige Parfüm riechen, das breite Bett sehen und die Minuten verstreichen hören.

Lediglich beim Vers 5 stockte ich kurz. Ich würde "auch" streichen und schreiben: "Das französische Bett spielte gnädig mit, nur der Radiowecker zählte gefühllos die Minuten."

Liebe Grüße
Sigrun
diesen Kommentar melden
eiskimo antwortete darauf am 12.12.2019:
Danke für die konstruktive Kritik. Der "Stolperstein" ist weg. Das billige Parfüm wabert noch nach ...
lG
Eiskimo
diese Antwort melden
AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (12.12.2019)
Ein Gedicht ganz ohne Menschen. Und trotzdem läuft ein erotischer (wenn auch leicht schmuddeliger) Film ab.
Tolle Idee. Und super ausgeführt.
Wirst noch ein richtischer Dischter!
diesen Kommentar melden
eiskimo schrieb daraufhin am 12.12.2019:
Der Schmuddel-Dischter dankt!
Und Du hast ein tolles Auge für Intention und Wirkung von Texten.
Hier wollte ich den bloßen Raum die Handlung vor Augen führen lassen. Der Handlungsträger wollte ja nicht erkannt werden.
Vive la discrétion!
lG
Eiskimo
diese Antwort melden

eiskimo
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 12.12.2019, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 12.12.2019). Textlänge: 35 Wörter; dieser Text wurde bereits 52 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 12.02.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Seitensprung Billig-Hotel Paris
Mehr über eiskimo
Mehr von eiskimo
Mail an eiskimo
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 3 neue Verserzählungen von eiskimo:
Störenfried stummgeschaltet Methodenwechsel Schön war´s
Was schreiben andere zum Thema "Liebe und Sex"?
Ich träumte heut von dir X (kaltric) Beziehungskiste (Xenia) Bettgeschichten ... (Teichhüpfer) Du hättest es wissen müssen.... (WortGewaltig) missVerständnis (WortGewaltig) Liebe & Leidenschaft (kaltric) Die menschliche Hündin (Der_Rattenripper) Der Schrei (WortGewaltig) s... (Bohemien) fantasiere dich. (Bohemien) und 235 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de