Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Terminator (09.04.), kleinschreibe (08.04.), felixh (02.04.), SheriffPipe44 (31.03.), Einfachnursoda (30.03.), windstilll (29.03.), Mareike (29.03.), PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 626 Autoren* und 79 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.966 Mitglieder und 434.586 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 09.04.2020:
Tagebuch
Ein Tagebuch ist eine individuell geführte Aufzeichnung über die Ereignisse verschiedener Tage. Meistens wird es zum eigenen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Zahlen, die für sich sprechen von eiskimo (09.04.20)
Recht lang:  Tagebuch des JWSCG (oder Hommage an Christian Morgenstern) von Schreiber (5505 Worte)
Wenig kommentiert:  Unvergessen! von tastifix (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Tag 25: Dienstag, der 7.4. von Manzanita (nur 20 Aufrufe)
alle Tagebücher
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

lee rschlag
von styraxx
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich verrückt genug bin-" (Anifarap)

Dear passengers

Parodie zum Thema Literatur


von eiskimo

Dieser Text verfügt über sechs Notausgänge, die regelmäßig über das Geschriebene verteilt sind.
Bitte vermeiden Sie, diese durch Lesezeichen oder Notizen zu versperren
Für den Fall einer – sehr unwahrscheinlichen – Sprachbarriere führt Sie ein roter Faden zu besonders einfühlsamen Lehnwörtern, über die Sie den Zusammenhang gefahrlos wieder herstellen können.
Sollten turbulente Passagen oder erregende Inhalte Sie oder eventuell Mitlesende in Atemnot versetzen, fallen Sauerstoffmasken aus der Decke. Dies ist kein Grund, die Lektüre abzubrechen.
Umso konzentrierter und mit klarem Kopf werden Sie zu Ende lesen. Bleiben Sie entspannt sitzen, bis die Anschnallzeichen über Ihrem Sitz erloschen sind.
Wir freuen uns, dass wir Ihrer Fantasie haben Flügel verleihen können.

Anmerkung von eiskimo:

Ich warne vor Billigfliegern


 
 

Kommentare zu diesem Text


AZU20
Kommentar von AZU20 (14.02.2020)
Haben Sie, aber man kommt nicht immer an Billigfliegern vorbei. LG
diesen Kommentar melden
princess
Kommentar von princess (15.02.2020)
Nur, weil  es gerade so schön passt.

LG. p
diesen Kommentar melden
AvaLiam
Kommentar von AvaLiam (16.02.2020)
Es gibt Lektüre, die sich hervorragend dazu eignet, Papierflieger zu basteln.

Und Billigflieger müssen auch ihre Berechtigung haben, sonst gäbe es sie umsonst.

erheiterte Grüße - Ava
diesen Kommentar melden

eiskimo
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 13.02.2020, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 13.02.2020). Textlänge: 104 Wörter; dieser Text wurde bereits 38 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 03.04.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über eiskimo
Mehr von eiskimo
Mail an eiskimo
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 8 neue Parodien von eiskimo:
Mal was Frommes gegen den Klima-Gau Unerhört Diese Ansage ist nicht gebührenpflichtig Frei nach Dr. Ötker... Sagt der Philologe beim Italiener Brandnew WC-Feeling Wir sind die (Hu-)Moorsoldaten Selbstvermarktung eines armen Literaten
Mehr zum Thema "Literatur" von eiskimo:
Es sollte schon kloppen Voll geil! Es gibt noch Satiriker Unpolitische Literaten Beim lokalen Krimi-Experten Ist Handball erzählbar? Ein Versuch Sind Literaten körperfeindlich? Leseratten sind Kilometerfresser Literatur freigerubbelt Wellenreiter Sie lebt, Madame B. Zwischen zwei Welten Mängelexemplar Heikles Lob
Was schreiben andere zum Thema "Literatur"?
Chamäleonist (RainerMScholz) So ein Donnerwetter? Blicke auf Literatur und Leben (KayGanahl) Statt Einschlafen (Oggy) Das Prosagedicht - Kurzstudie über optische und akustische Verse (Ralf_Renkking) Bedeutende Erzählungen der deutschen Literatur und der Weltliteratur (Bergmann) Wie schon Meister Lem geschrieben hat ... (Alias) Im Blau der Stille (Dieter Wal) AphoLit (Epiklord) Stories #3: Die Geschichte eines Gewissens (Graeculus) DE ARTE LEGENDI (Bergmann) und 338 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de