Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Phönix (21.01.), FensterblickFreiberg (18.01.), hadrianus (16.01.), JewhenBruslynowsky (14.01.), DavidW (14.01.), Oxs (14.01.), HerrBertie (09.01.), unicum (07.01.), Nepos (07.01.), lukasdichtet (04.01.), ggnighthawk (01.01.), Lucane (28.12.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 584 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.115 Mitglieder und 442.541 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.01.2021:
Protokoll
Formal streng geregelter Bericht über Verlauf oder Ereignisse eines Vorgangs.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Ist das wahr? von eiskimo (20.01.21)
Recht lang:  Das Wirkliche von Terminator (18347 Worte)
Wenig kommentiert:  Newsticker 12.09.16 (Irgendetwas hat mich mitgenommen) von Inlines (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Zum Jahreswechsel etwas Epochales von eiskimo (nur 46 Aufrufe)
alle Protokolle
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

"neunchen" und andere gedichte
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich eingeladen wurde" (SimpleSteffi)

Geistreichtum

Sonett zum Thema Alles und Nichts...


von Ralf_Renkking

Das Leben sei im Leben wichtig
und Licht stets die Geburt des Lichts;
im Spiegelbild des Weltgerichts
jedoch wird diese These nichtig,

denn angesichts solch Angesichts
erscheint nur eines noch als richtig:
Von nichts kommt nichts und geht ins Nichts.

Anmerkung von Ralf_Renkking:

Halbsonett.


 
 

Kommentare zu diesem Text


AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (17.03.2020)
Deshalb eine neue Währungsreform!

Globaldollar??
diesen Kommentar melden
Ralf_Renkking meinte dazu am 17.03.2020:
Ich bin ja eher für die Bewährungsreform.

Antwort geändert am 17.03.2020 um 10:51 Uhr
diese Antwort melden

Ralf_Renkking
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 16.03.2020, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 16.03.2020). Textlänge: 37 Wörter; dieser Text wurde bereits 91 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 24.01.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Ralf_Renkking
Mehr von Ralf_Renkking
Mail an Ralf_Renkking
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Sonette von Ralf_Renkking:
Sabbat Oben ohne Die Kraft des halben Herzens Bis morgens Vorsätze Tauwetter Äsopera Traurigkeitsfurchen Krämerseelen Wehschnittchen
Mehr zum Thema "Alles und Nichts..." von Ralf_Renkking:
Schluss Hinnahme
Was schreiben andere zum Thema "Alles und Nichts..."?
AphoAbsolut (Epiklord) Wir wussten uns nicht zu helfen (1) (Inlines) Den Raum definiert (Teichhüpfer) Wünsche und Glück (Teichhüpfer) Ein Meinung von mir mit unserem Glauben (Teichhüpfer) Eulen spiegel ei (Walther) Gedicht zum Titel ohne Gedicht (tueichler) Die Zeichen der Zeit (albrext) Dance (Teichhüpfer) Glauben an sich (Teichhüpfer) und 884 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de