Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
LARK_SABOTA (03.05.), Klangzeitfolgen (03.05.), Trugverschluss (02.05.), Mono (02.05.), HensleyFuzong (01.05.), Kiddo (29.04.), Aries (27.04.), Iktomi (25.04.), Reuva (24.04.), jean (23.04.), Marie (20.04.), Pearl (20.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 565 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.168 Mitglieder und 445.903 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 07.05.2021:
Bericht
Wertungsfreie Beschreibung eines datierbaren Geschehens.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Richtigstellung 36 - Sagen und Märchen von tueichler (06.05.21)
Recht lang:  Die 1. Waldlesung in der Schweiz ist Vergangenheit, ich höre Zukunftsmeldodien von Maya_Gähler (2689 Worte)
Wenig kommentiert:  Den Abtransport von Teichhüpfer (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ich von Teichhüpfer (nur 15 Aufrufe)
alle Berichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Die CLEO-IKONE
von Heor
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich Willkommen geheißen wurde." (Quengel36)

Der Letzte macht das Licht aus!

Kurzgedicht zum Thema Ende


von Shagreen

Für alle Bergmänner und -Innen

Endlich ist jetzt
Schicht im Schacht
Habt lange das
Schon mitgemacht
Jetzt aufgepasst
Und aufgewacht
Wenn ihr's nicht rafft
Dann Gute Nacht

 
 

Kommentare zu diesem Text


Bergmann
Kommentar von Bergmann (22.03.2020)
Da fühle ich mich angesprochen.

Ich vermute, die Verse beziehen sich auf Corona.
Die Bilder aber verstehe ich nicht recht - oder es fällt mir zu schwer, sie für mich zu deuten.
Was ist der Schacht? Was ist mit Schicht gemeint?
Was haben wir schon lange mitgemacht?
Worauf sollen wir aufpassen?

Nur am Rande: Gibt es auch weibliche Bergleute?
diesen Kommentar melden
Shagreen meinte dazu am 22.03.2020:
 Schicht im Schacht
Es geht um unser wirtschaftliches Ableben, Corona hin oder her.
Bergmänner und -Innen sind alle Werktätigen oder Beschäftigten, wenn dir der Ausdruck besser gefällt
diese Antwort melden
Graeculus
Kommentar von Graeculus (22.03.2020)
Ich habe ein Buch, in dem alle bekannten Weltuntergangs-Prophezeiungen gesammelt sind. Ich müßte nachschauen, aber meiner Erinnerung nach sind es über 1000.
Bei Bedarf kann ich gerne die genauen Angaben nachliefern.

Hier ist eine berühmte, gleich doppelt überlieferte:
Ich sage euch in Wahrheit: Es sind einige unter denen, die hier stehen, die den Tod nicht kosten, bis sie das Reich Gottes schauen werden.

[Lukas 9, 27]

Wahrlich, ich sage euch: Unter denen, die hier stehen, sind einige, die den Tod nicht kosten werden, bis sie den Menschensohn kommen sehen in seinem Reiche.

[Matthäus 16, 28]


Kommentar geändert am 22.03.2020 um 23:34 Uhr
diesen Kommentar melden
Shagreen antwortete darauf am 23.03.2020:
Interessant, dass du von einem wirtschaftlichen Ableben auf einen Weltuntergang schließt.
Wie die Aussage von Jesus zu verstehen ist, scheinst du ja genau zu wissen. Dann klär mich mal auf.
diese Antwort melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de