Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.211 Mitglieder und 447.992 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 30.07.2021:
Legende
Ursprünglich waren Legenden Geschichten zum vorlesen und bestanden aus Lebensbeschreibungen der Heiligen. Da im... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  R.R.: Warum ich nicht ernst sein kann von LotharAtzert (29.04.21)
Recht lang:  Obskur von Lala (2323 Worte)
Wenig kommentiert:  Weihnachtsgeschichte. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  BenRiach 13 (1999 Virgin American Oak) von Terminator (nur 45 Aufrufe)
alle Legenden
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Kirche im Klimawandel
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil die Mischung machts." (Anu)

weißt du noch

Kurzgedicht zum Thema Jugend


von Jo-W.

als das bett
so laut knarrte
zusammenbrach
erinnerst du dich noch
wie unser fühlen
stärker war
als das verbot der wärter
schmeckst du noch
die süße jenes tuns
das man doch sünde nannte

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Sätzer (77) (28.03.2020)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Jo-W. meinte dazu am 28.03.2020:
war schön!!-danke, einen Gruß,Jo
diese Antwort melden
eiskimo
Kommentar von eiskimo (28.03.2020)
Wir hatten Bücher unterm Bett strategisch so aufgeschichtet, dass unsere "Sünden" unbestraft blieben. Es blieb aber auch die Nähe zur Literatur.
lG
Eiskimo
diesen Kommentar melden
Jo-W. antwortete darauf am 28.03.2020:
eine gute Idee,aber wir hatten noch nicht so viele Bücher-1.Semester in winziger Bude-dennoch danke für den Tip-Jo
diese Antwort melden
AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (29.03.2020)
Selbst diese Schwierigkeiten haben sich derzeit für viele erledigt.
Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob man das zu den vermeintlichen Vorteilen der Pandemie zählen sollte ...

Gruß
der8.
diesen Kommentar melden
Jo-W. schrieb daraufhin am 29.03.2020:
bestimmt nicht, aber sich an fröhlicher Zeiten zu erinnern schadet in einer Krisenzeit sicherlich nicht-danke dir und einen wohltuenden Sonntag-Jo
diese Antwort melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de