Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
flaviodesousa (22.09.), Nathielly (22.09.), Wordsmith (22.09.), Jadefeder (21.09.), Gedankenwelten (17.09.), AutortamerYazar (15.09.), RufusThomas (14.09.), AnnyGrey (11.09.), Quoth (10.09.), AngelWings (01.09.), Mapisa (28.08.), Nimmer (28.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 605 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.047 Mitglieder und 438.687 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.09.2020:
Prosagedicht
Ziemlich neu:  fahrplanänderung von Perry (24.09.20)
Recht lang:  The Joy And Pain Of Friendship von Jolie (1338 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Klang meines Herzens von tochterdessiddartha (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  SONNENSTUDIO-HOOLIGAN 05.12.91 von Gehirnmaschine (nur 18 Aufrufe)
alle Prosagedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Ein Tag geht schlafen
von sensibelchen13
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ...ich es als Geschenk betrachte, hier willkommen zu sein." (HEMM)

JESUS GOTTES SOHN

Text zum Thema Glaube


von Bohemien

Was haben wir getan
Gottes Sohn ans Kreuz geschlagen
Und GOTT vergibt uns
Weil er UNS liebt


Wir schaffen nicht einmal
uns für Fehlverhalten zu entschuldigen
sehen uns im Recht
Können nie zurück steuern...vergeben


Aber GOTT kann vergeben
Und vergibt UNS auch
Wir können noch so viel SÜNDEN
Irgendwann erkennen wir das


JESUS stirbt für UNS
JESUS lebt für UNS
JESUS schenkt UNS LEBEN
EWIGES LEBEN durch seinen VATER


Worauf warten wir noch...
Ein GESCHENK GOTTES annehmen
Müssen wir ernsthaft darüber nachdenken
Oder sind wir schon so weit entfernt...das er uns nicht mehr erreichen kann ?


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (10.04.2020)
Das ist 'ne Satire, oder?
diesen Kommentar melden
Kommentar von Regina (12.04.2020)
Einfach und gegen den Strom. Lg Gina
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Bohemien
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 10.04.2020, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 10.04.2020). Textlänge: 77 Wörter; dieser Text wurde bereits 65 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.09.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Bohemien
Mehr von Bohemien
Mail an Bohemien
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Texte von Bohemien:
für mich bitte chefkoch- und keine chefarztbehandlung ich liebe dich ! über alles. mord(s)gedanken Talkau-Katzen 105 nachhang zu angeschmiert... fuck und so.... bo`s geheimes tagebuch alle 2 1/2 minuten kommen ein paar Maskenball 2020 s...
Mehr zum Thema "Glaube" von Bohemien:
Pfingsten 13 Zeichen Jesus Zeit heilt keine Wunden zeichen und wunder nur noch ein moment Gott aktivieren - Smartphone deaktivieren Zeichen nvdw jetzt buchen!!! der glaube hilft. es könnte sein... Auferstanden unglaublich, unvorstellbar
Was schreiben andere zum Thema "Glaube"?
Eine tränenreiche Umkehr (Bluebird) John Wyclif - ein englischer "Ketzer" und Bibelübersetzer (Bluebird) Vom Herumwandern und einer neuen Vision (Bluebird) Geschehen Wunder einfach so? (Bluebird) Widerstand (Shagreen) Eine faszinierende Heiligengeschichte (Bluebird) Wie ein Bischof kaiserliche Entscheidungen beeinflusste (Bluebird) Von armen Wanderpredigern, einer Laienbewegung und deren Verfolgung (Bluebird) Regina (Ralf_Renkking) Zeitzeugnis (Ralf_Renkking) und 492 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de