Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
She (12.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.), latiner (30.05.), rnarmr (30.05.), elvis1951zwo (20.05.), gobio (19.05.), Feline (11.05.), LARK_SABOTA (03.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 572 Autoren* und 72 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.181 Mitglieder und 446.988 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 15.06.2021:
Epigramm
Das Epigramm ist eine besondere Form der Gedankenlyrik, ein zweizeiliges Gedicht, das eine Aussage in prägnanter und... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Schwein sein von Ralf_Renkking (25.05.21)
Recht lang:  Aphorismen im Bündel von Caracaira (357 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Martial vom Engelbosteler Damm von toltec-head (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Каждому своё von Terminator (nur 29 Aufrufe)
alle Epigramme
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Frauen und Fahrräder
von eiskimo
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil keine Ahnung!" (GillSans)
KlytaimnestraInhaltsverzeichnisStalin

Gabriel in Mekka

Parabel zum Thema Realität


von Terminator

Mohammed: Erzengel Gabriel, ich kenne Gottes Wort!
Es sagt, wer etwas zufügt, wird verflucht!
Nicht flüstere mir Bibel-Sequels ein!

Gabriel: Chill du mal locker. Schreib, was ich diktier.
Hab Bock zu dichten, bin grad musisch drauf.

Mohammed: O nein, mein Freund, wenn du es wirklich bist,
dann hat die Bibel nämlich wirklich recht.
Und damit ists mir ernst. Groß ist Allah!

Gabriel: Und wenn ich sag, der Typ nicht Gottes Sohn,
den Juden kreuzigten? Nein, du bist der Prophet,
und zwar der letzte!

Mohammed: Nicht interessiert.

Gabriel: Bescheidenheit ist eine Tugend, doch
ist Gottes Plan: du gründest den Islam.

Mohammed: Bin seinem Willen doch ergeben schon,
wozu noch extra „Unterwerfungsreligion“?

Gabriel: Hör, Mensch, es reicht! Erzengel dir gebietet,
so schreib!

Mohammed: Du drohst, doch Angst hab nur vor Gott.

Gabriel: Zum letzten Mal ich drohe dir, beim Zeus!

Mohammed: Und frevelst gegen einzig wahren Gott.

Ahriman: Er warnte dich. Die Wahrheit nun erfährst.

Mohammed: Ist epileptischer Anfall bestimmt.
Oder, ich weiß nicht, ich halluziniere...

Ahriman: Nein, tust du nicht! Nicht Jahwe, nicht Allah,
nicht Zeus und auch nicht irgendjemand sonst
ist einziger und einer, großer Gott.

Gabriel: Jetzt bist du sprachlos.

Vishnu: Sollte eh nur schreiben.

Ares: Und hat mit dir stattdessen diskutiert.

Gabriel wird zu Loki: Nun sieh Erzengels wahres Angesicht!

Mohammed: Ich träume! Bald, bald wird mein Wecker klingeln!

Thor: Nein, edler Mann, das ist Realität.
Menschheitsgeschichte, das ist unser Spielplatz.

Shiva: Ich bin der DJ, euer Leben ist ein Tanz.
Figuren seid ihr bloß und weiter nichts.

Mohammed: Kein Gott also. Stattdessen viele Götter.

Loki: Doch du bist klug, wie lautet dein Gebet?

Mohammed: Dreht Zeit zurück, lasst ungeschehen sein
was grad passierte! Sprich zu mir, Djibril!
...Was ist? Was war? Wo waren wir? Was los?

Gabriel: Das Buch, das du wirst schreiben, heißt Koran...

 
 

Kommentare zu diesem Text


EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (28.04.2020)
Ich verstehe von Theologie nicht mehr als eine Kuh von Sonntag. Aber so stelle ich mir Offenbarungen vor.
diesen Kommentar melden
Terminator meinte dazu am 28.04.2020:
Mohammed, Friede wäre mit ihm gewesen, hat die Offenbarung des Johannes gekannt, und dass zum Wort Gottes nichts mehr hinzugefügt werden durfte. Und da kommt ein Erzengel (!) und flüstert ihm eine Fortsetzung ein. In der Überflieferung gilt Mohammed als ein rechtschaffener Mann (in Dantes Inferno dagegen als religiöser Spalter). Seine Ehre ist zu retten, wenn man sich vorstellt, dass er in Wirklichkeit eine polytheistische Offenbarung hatte, aber aus Angst vor dieser chaotischen unberechenbaren Realität die Götter gebeten hat, ihn dieses Erlebnis vergessen zu lassen. Als Dank würde er den Göttern helfen, eine neue monotheistische Religion zu gründen bzw. die schon bestehende zu spalten.
diese Antwort melden
toltec-head
Kommentar von toltec-head (03.07.2020)
Lustig, wenn er ein paar Schweineohren von Tönnies mitgebracht hätte. Best last words ever: "Und heute schon wieder Weizen?".
diesen Kommentar melden

KlytaimnestraInhaltsverzeichnisStalin
Terminator
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Akt des mehrteiligen Textes Mikrodramen.
Veröffentlicht am 28.04.2020, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 03.07.2020). Textlänge: 299 Wörter; dieser Text wurde bereits 143 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 03.06.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Terminator
Mehr von Terminator
Mail an Terminator
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 5 neue Parabeln von Terminator:
Rosebank 21 & 25 Tiefensoziologische Trichotomie plus Postmoderne Der Brand Zufall und Sinn Geschichte variiert sich
Was schreiben andere zum Thema "Realität"?
Bildstörung (Ralf_Renkking) Hausarzt-Ärztin. (franky) Tausend Gedanken (regenfeechen) Unterholz (blauefrau) Erdung (Ralf_Renkking) Außerhalb (Ralf_Renkking) Da kann ich mich nur wundern ... (Bluebird) Der Einstieg (GastIltis) Kachelphilosophie (Ralf_Renkking) alte Texte (ferris) und 114 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de