Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
RuJo (30.07.), viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.212 Mitglieder und 448.091 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 02.08.2021:
Werbetext
Verbale, oft mit nonverbalen Elementen verknüpfte Aufforderung oder Beeinflussung zugunsten eines Produktes oder Zieles.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Das Flugblatt von Quoth (31.07.21)
Recht lang:  Meine persönlichen Gebote im KV von GillSans (508 Worte)
Wenig kommentiert:  ZweitverWertung von Didi.Costaire (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Subsubübermenschen von Terminator (nur 59 Aufrufe)
alle Werbetexte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Der schlimmste Tag
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich offen und ehrlich schreibe." (Vego)
Magic MysteryInhaltsverzeichnisKOLOPROKTOLOG - Die Verdauungslehre des Ätzneutronius

Fug und Erinnerung

Bild zum Thema Annäherung


von LotharAtzert

Einmal um die Sonne eins-umsanderemal, um einzusammeln den Honig der Präsenz. Und beim Jupiter fügt es sich mit Mnemosyne, die ihm neun Musen gebar, den Töchtern also von Fug und Erinnerung.

Werden sie irgendwann von der Wissenschaft entdeckt? - Allein die Vorstellung tut  unendlich weh.
Nur Prometheus litt noch mehr. Um unseretwillen.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


DanceWith1Life
Kommentar von DanceWith1Life (30.05.2020)
Du hast nach mir gerufen
Kleinster Gemeinsamer Unfug meldet sich zum Dienst

Wie war das, das war der von dessen Herz der Adler ( Deuts(a)chland reiß dich zusammen, es gab schon Adler, da warst du noch nicht mal Idee) sich ernährt, bis ihn der Held Herkules mit einem Pfeil .... besiegt, also den Adler, nicht Prometheus oder sonst ein Wappentier.

panta rei
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 30.05.2020:
Zugegeben: der Text ist zu gut für kV. Ich wollt ihn auch wieder löschen. Aber da war schon die Empfehlung von Regina und da dachte ich, naja, dachte ich …. nimmst du einfach ein paar Krückentage und besuchst Schwester Herkules.

Die Eintracht hat gewonnen gegen die Wölfe. Soviel zum Adler.

quo vadis
diese Antwort melden
DanceWith1Life antwortete darauf am 30.05.2020:
ich sag nur, der Narr ist mein Wappentier, das einzige übrigens, das nicht schon bedeutend älter als die Menschheit ist.

lg
Tango mortale
diese Antwort melden
Kommentar von Aha (53) (30.05.2020)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
LotharAtzert schrieb daraufhin am 31.05.2020:
Du bist mir der lebende Beweis dafür, Aha, daß auch in diesem Jahr die Pfingstzungen alle wieder rechtzeitig herabgesaust sind.
Danke, auch dem Himmel.

Saludos
Lothar
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Magic MysteryInhaltsverzeichnisKOLOPROKTOLOG - Die Verdauungslehre des Ätzneutronius
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de