Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
flaviodesousa (22.09.), Nathielly (22.09.), Wordsmith (22.09.), Jadefeder (21.09.), Gedankenwelten (17.09.), AutortamerYazar (15.09.), RufusThomas (14.09.), AnnyGrey (11.09.), Quoth (10.09.), AngelWings (01.09.), Mapisa (28.08.), Nimmer (28.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 605 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.047 Mitglieder und 438.687 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.09.2020:
Prosagedicht
Ziemlich neu:  fahrplanänderung von Perry (24.09.20)
Recht lang:  The Joy And Pain Of Friendship von Jolie (1338 Worte)
Wenig kommentiert:  05.05.2012 [0.30Uhr] von wa Bash (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  SONNENSTUDIO-HOOLIGAN 05.12.91 von Gehirnmaschine (nur 18 Aufrufe)
alle Prosagedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Agélis aus Vafkerí / Unbekanntes Lefkáda
von ThymiosGazis
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich kreativ und innovativ bin" (eiskimo)

Der alte Mann auf der Bank im Park

Kurzprosa zum Thema Alltag


von hanswerner

Der alte Mann auf der Bank im Park

Der alte Mann legte sich auf die Holzbank im Park und erwartete den neuen Tag. Es sollte ein besonderer Tag werden. So wie er sich jeden Tag auf die Bank legte und hoffte, dass der nächste Tag ein besonderer Tag werden würde. Doch die Tage blieben, wie sie waren. Immer gleich. 24 Stunden! Hell und Dunkel! Hoffnung!

hanswerner
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 05.07.2020. Textlänge: 65 Wörter; dieser Text wurde bereits 30 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 22.09.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Alter Mann Park Bank Tag
Mehr über hanswerner
Mehr von hanswerner
Mail an hanswerner
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Mehr zum Thema "Alltag" von hanswerner:
Die andere Seite lächelt B.G. ist gestorben
Was schreiben andere zum Thema "Alltag"?
Durchzug (Manzanita) Auf dem Holzweg (Teichhüpfer) Was ist wirklich pervers? (Karlo) Darf ich bitten? (IDee) Meine Tätigkeit (Teichhüpfer) Hyper - hyper (Reliwette) Alltag in T (a.d.Oder) (DanceWith1Life) Man oh Mann (Teichhüpfer) Frieden, für einen Tag (DanceWith1Life) Papi hier (Teichhüpfer) und 803 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de