Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Humpenflug (16.06.), She (12.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.), latiner (30.05.), rnarmr (30.05.), elvis1951zwo (20.05.), gobio (19.05.), Feline (11.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 572 Autoren* und 73 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.182 Mitglieder und 447.067 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.06.2021:
Schundroman
Ziemlich neu:  Wer der Dummheit versucht Grenzen von DanceWith1Life (17.06.21)
Recht lang:  spam back von keinB (2243 Worte)
Wenig kommentiert:  7. Darn It! [7] von DIE7 (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Quotenpolitik - Zeichnung von pentz (nur 12 Aufrufe)
alle Schundromane
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

G dicht oder nicht
von leorenita
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hm, keine Ahnung ob ich hier willkommen bin" (rela)

LUTHERS ERKENNTNIS – zum reformationstag 2020

Kurzgedicht zum Thema Glaube


von harzgebirgler

luther verlor einst fast den verstand
um die gnade gottes zu erringen
bis er dann bei paulus das wort fand
welches ihm den weg wies zum gelingen:

allein durch glauben wird dem mensch zuteil
gottes gnade und das seelenheil
nicht durch werke, ablaß, kirche, papst -
toll, paulus, daß du ihm den hinweis gabst *

weil er auf das wort der schrift vertraute
statt dem roms, und bald selbst kirche baute...

* Römerbrief 3,28

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 31.10.2020. Textlänge: 72 Wörter; dieser Text wurde bereits 81 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 08.06.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Martin Luther Reformation Bibel Paulus Brief an die Römer
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Kurzgedichte von harzgebirgler:
viel mann viel frau voll von der rolle unnachahmlich kreativ der schillerlockenwickler an der küste zum könig der tiere kam einstmals ein pfau das lohmann-huhn legt eier die goslarer 'beißkatze' luke loch und lücke... kein zuckerschlecken ungern halbe sachen
Mehr zum Thema "Glaube" von harzgebirgler:
unnachahmlich kreativ die jünger jesu standen da im rudel... [pingsten] aus dem morgenland drei weise unternahmen eine reise propheten gab's und gibt's ja ziemlich viele... schwein & affe passionsreliquie radikale christen luther's butter bei die fische die sonne scheint doch ständig unterbrochen... ungläubige glauben - rauben höllenfahrt gleichfalls groß geld wäsche Als ich glaubte mein Schwein pfeift
Was schreiben andere zum Thema "Glaube"?
Meine besten Essays (Bluebird) Wie dankt man Gott? (Terminator) the devil (DanceWith1Life) Gedanken zur Nacht (klausmaletz) Meine anekdotischen Highlights (Bluebird) Absolutes Wissen und Glauben (Augustus) Glaube ist die Rettung (Shagreen) Wenn das Schicksal in die Speichen eines Rades greift! (Bluebird) Ахмед (Terminator) Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser? (Bluebird) und 583 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de