Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Humpenflug (16.06.), She (12.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.), latiner (30.05.), rnarmr (30.05.), elvis1951zwo (20.05.), gobio (19.05.), Feline (11.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 572 Autoren* und 73 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.182 Mitglieder und 447.068 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.06.2021:
Schundroman
Ziemlich neu:  Wer der Dummheit versucht Grenzen von DanceWith1Life (17.06.21)
Recht lang:  spam back von keinB (2243 Worte)
Wenig kommentiert:  6. Eine seltsame Entourage - der Schatten folgt dem Journalisten Thomas Unglaub vom Bahnhof zum Hafen [6] von DIE7 (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Quotenpolitik - Zeichnung von pentz (nur 14 Aufrufe)
alle Schundromane
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Eiszeit
von FloravonBistram
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil siehe oben" (Tomcat22)

Klimawandel

Sonett zum Thema Weltgeschehen


von Ralf_Renkking

Wer Tier und Natur erforscht, sucht in Albanien
wohl kaum mehr nach Nüssen und wilden Kastanien,
nach Hahn oder Schwan
im fernen Iran,
auf keinen Fall aber nach Pilzen in Spanien;

der rette die Welt, denn so lautet der Plan,
vor Viren, Bakterien und sonstigem Wahn.

 
 

Kommentare zu diesem Text


LotharAtzert
Kommentar von LotharAtzert (30.11.2020)
Hast du gewußt, daß in Albanien mehr Cannabis angebaut wird, als sonstwo in Europa?
Ja vom Kreisligamaradonna kannste viel lernen.

Kommentar geändert am 30.11.2020 um 13:15 Uhr
diesen Kommentar melden
Ralf_Renkking meinte dazu am 30.11.2020:
Na, dann kannst Du Dir da ja einen drauf pflücken. 😂😂
diese Antwort melden
niemand antwortete darauf am 30.11.2020:
Ich finde dieses Gedicht so herrlich satirisch-blöde und dennoch mit einem Quäntchen Wahrheit versehen. Allerdings würde es mir als eine Art persönliche Anrede besser gefallen, so unter dem Motto: Versuche das Unmögliche:

Klimawandel

Nach Tier und Natur suche nicht in Albanien,
nach Flüssen und Nüssen und wilden Kastanien,
nach Hahn und nach Schwan
suche nicht im Iran -
auch keinen Fall suche nach Pilzen in Spanien.

Doch rette die Welt, denn so ist der Plan,
von Viren, Bakterien und sonstigem Wahn.

Ciao, ciao, Irene
diese Antwort melden
Ralf_Renkking schrieb daraufhin am 01.12.2020:
Danke für Deine Anregung, Irene,

bis auf eine kleine Änderung werde ich das Gedicht allerdings so stehenlassen, denn das Fehlen des Forschungsaspekts lenkt meiner Meinung nach zu sehr von der eigentlichen Intention ab, nämlich dem Versuch des Aufzeigens der Bagatellisierung einer Katastrophe durch den hektischen Behebungsversuch einer anderen.

Ciao, Frank

Antwort geändert am 02.12.2020 um 23:11 Uhr
diese Antwort melden
Kommentar von nadir (01.12.2020)
ja ... herrlich blöde aber scharfsinnig.

muss man auch erst mal hinkriegen ;)

lg
nadir
diesen Kommentar melden
Ralf_Renkking äußerte darauf am 01.12.2020:
😂😂, danke und apropos schafsinnig, dadurch hast Du mich auf die Gattung der Hirschferkel aufmerksam gemacht, sprachlich unmöglich ist also nichts. 😂😂

Ciao, Frank
diese Antwort melden

Ralf_Renkking
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 30.11.2020, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 01.12.2020). Textlänge: 46 Wörter; dieser Text wurde bereits 106 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 13.06.2021.
Lieblingstext von:
nadir.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Ralf_Renkking
Mehr von Ralf_Renkking
Mail an Ralf_Renkking
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Sonette von Ralf_Renkking:
Nachlass Saisonrabatte Universallösung Sperrstunde Verangstwortung Forst Sommersonnenwende Refugium Serienreife Sendeschluss
Mehr zum Thema "Weltgeschehen" von Ralf_Renkking:
Wahnwitz
Was schreiben andere zum Thema "Weltgeschehen"?
Abzählreim (Shagreen) Meine Choronik (Möllerkies) Das Bullauge der Wahrnehmung (DanceWith1Life) Der Brand (Terminator) Напополиáм (Terminator) Verbildung (Shagreen) Money and Revenge, the world goes round (DanceWith1Life) Macht Sonne (eiskimo) Pressespiegel 1./2. September 2020 (TrekanBelluvitsh) Pressespiegel 19./20. September 2020 (TrekanBelluvitsh) und 86 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de