Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Spielkind84 (07.04.), Pingasut (05.04.), RobertBrand (04.04.), motte (04.04.), Metallähnlicheform (24.03.), Rhona (22.03.), Isegrim (20.03.), nobbi (16.03.), Toffie (16.03.), ich (05.03.), Zuck (03.03.), Ritsch3001 (02.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 566 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.153 Mitglieder und 445.180 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 12.04.2021:
Märchen
Das Märchen ist eine kurze Prosaerzählung, deren Inhalt außerhalb des Realitätsbereichs steht und... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Vom Maultier Woranda Swohlliegenmag – für Esel und Eselinnen zur Erbauung des Karrens für den Transport von Stroh über die Eselsbrücke von LotharAtzert (12.04.21)
Recht lang:  Bärentraum (Neufassung vom 10. 3.07) von tastifix (24338 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Frosch, der nicht grün sein wollte von tastifix (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Юпитер von Terminator (nur 53 Aufrufe)
alle Märchen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

NACHTGEDICHTE
von tueichler
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil es Neugierde gibt" (TassoTuwas)

Herzen 1.Erscheinungen des öffentlichen Lebens

Kurzprosa zum Thema Alltag


von JewhenBruslynowsky

von ganzem Herzen
schien das Herz stillzustehen

 
 

Kommentare zu diesem Text


Graeculus
Kommentar von Graeculus (14.01.2021)
Vorschlag:

von ganzem Herzen
schien das Herz stillzustehen

(wobei "scheint" ausdrückt: es hat den Anschein, ist aber nicht so)
diesen Kommentar melden
JewhenBruslynowsky meinte dazu am 14.01.2021:
Korrigiert. Vielen Dank.
Jewhen

Antwort geändert am 14.01.2021 um 20:06 Uhr
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (14.01.2021)
Das ist schon alles? Mehr ist im öffentlichen Leben derzeit nicht los, auch nicht scheinbar?
diesen Kommentar melden
JewhenBruslynowsky antwortete darauf am 14.01.2021:
Dieter_Rotmund
https://www.keinverlag.de/444429.text

Antwort geändert am 14.01.2021 um 21:28 Uhr
diese Antwort melden

JewhenBruslynowsky
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 14.01.2021, 10 mal überarbeitet (letzte Änderung am 16.01.2021). Textlänge: 7 Wörter; dieser Text wurde bereits 145 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 07.04.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Herz Schmerz Einsamkeit
Mehr über JewhenBruslynowsky
Mehr von JewhenBruslynowsky
Mail an JewhenBruslynowsky
Blättern:
nächster Text
zufällig...
Weitere 2 neue Kurzprosatexte von JewhenBruslynowsky:
Herzen 2.Statistik, sonst nichts Herzen 3.Ist es nicht ein Stück
Mehr zum Thema "Alltag" von JewhenBruslynowsky:
Herzen 2.Statistik, sonst nichts Herzen 3.Ist es nicht ein Stück
Was schreiben andere zum Thema "Alltag"?
Rest meines Lebens (ELGO) Was ist wirklich pervers? (Karlo) Darf ich bitten? (IDee) Die Fahrradtour (ELGO) Knopfloch (blauefrau) Weltenbummel (Epiklord) Bolero (Noch) Kurt (Teichhüpfer) Die Blüte der Deutschen Gesetzgebung (Teichhüpfer) 1 - Joachim (ZAlfred) und 784 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de