Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
RuJo (30.07.), viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.212 Mitglieder und 448.084 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 01.08.2021:
Sestine
Die Sestine besteht aus sechs Strophen mit je sechs jambischen Verszeilen. Die Besonderheiten sind die... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Nachtknistern von Terminator (13.12.20)
Recht lang:  Sestinenauftrag von tigujo (292 Worte)
Wenig kommentiert:  Du von sundown (1 Kommentar)
Selten gelesen:  Geschwätz von LottaManguetti (nur 268 Aufrufe)
alle Sestinen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Außer Späßen nichts gewesen
von plotzn
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich M's und P's Tochter bin" (theatralisch)

das tollste sind an pudeln ihre kerne...

Sonett zum Thema Fantasie


von harzgebirgler

das tollste sind an pudeln ihre kerne
am mastiff aber ist es sein gebiss
drum seh'n den viele lieber aus der ferne
denn nicht nur hunde haben vor dem schiss

doch wenn der pudel seinen kern mal spaltet
kommt es zu einer 'bomben'explosion
die selbst den mastiff glatt zusammenfaltet -
auf pudel schaut der deshalb mit argwohn

weil er das explosive durchaus wittert
macht aber keinen bogen um ihn rum
sieht ja wie so ein pudel vor ihm zittert

und nimmt dem seinen kern nicht weiter krumm
des explosivität auch der verkannte
den man gern fürst der dichter nennt und nannte...

 
 

Kommentare zu diesem Text


TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (20.01.2021)
Ja hätt der Dichterfürst gesagt, des "Dackels Kern"
da würde sich der Pudelfreund zu recht beschwern!

LG TT
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 21.01.2021:
doch weil im pudel ja mephisto steckt
hat er beim pudelfreund mehr angeeckt.

lg mit herzlichem dank
harzgebirgler
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 19.01.2021. Textlänge: 100 Wörter; dieser Text wurde bereits 64 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 27.07.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Nonsens Humor Goethe ('Faust') Kernspaltung Kernexplosion Redewendung
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Sonette von harzgebirgler:
am himmel steht ja unverwandt die sonne... SCHINKEN & KLOPFEN "mit vögeln sammelt mancher postwertzeichen..." entgegen zu so netten sind so böse... monströses "fleißiges lieschen" DIE LEIDEN DES GLORIOSEN SONNENKÖNIGS im siebten himmel und auf wolke sieben... der fußball wird im spiel fast nur getreten... der dildo steckte ihm noch voll im hintern... mit braten kann man teufels oma jagen ODER 'imam bayildi'
Mehr zum Thema "Fantasie" von harzgebirgler:
am heil'genschrein die heil'gen schrei'n... es frisst der teufel in der not auch fliegen... es hat manch sockenschuss echt ein kaliber... was macht 'der ochse auf dem dach'? mythisches 'symposion' immer wenn der pandabär / barmt „ich hab' kein' bambus mehr!“ entstehung des klappstuhls leibniz' keks notfalls auch hosenträger ein buschwindröschen sprach zur ackerwinde... der tausendfüßler egon wollte wählen... keile kriegen kaum im gysenberger wald 'gottfried sauf!' röhren & dommeln ODER verklopfte verlegerin
Was schreiben andere zum Thema "Fantasie"?
Die Enttäuschung (Terminator) Pop (Teichhüpfer) Auch noch Kunst? (franky) Rachsüchtiges Gänseblümchen. (franky) Kümmerliches Herz. (franky) Gefangene der Unwirklichkeit (DanceWith1Life) Pferd (Teichhüpfer) Die Reise (ViktorVanHynthersin) Kirschenschleier (Matthias_B) Nach dem Tod. (franky) und 197 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de