Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
_mala (03.03.), Ritsch3001 (02.03.), Wolpertinger (23.02.), Sin (22.02.), klausKuckuck (18.02.), ELGO (14.02.), Thal (11.02.), sieben.tage.regenwetter (31.01.), MiSo (26.01.), Ingwia (26.01.), johannakb (25.01.), Phönix (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 580 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.135 Mitglieder und 443.755 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

NEUE KEINSERATE

SUCHE Kontakt zu anderen BoD-Autoren
zum KeinAnzeigen-Markt

Genre des Tages, 03.03.2021:
Kurzprosa
Kurzprosa ist kein eigenes Genre, hat sich aber in der zeitgenössischen Literatur wie auch das Kurzgedicht beliebt... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Glücksfeder von BeBa (28.02.21)
Recht lang:  Miniaturwunderwelt von Lala (3186 Worte)
Wenig kommentiert:  Stehvermögen. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Hauspost von FensterblickFreiberg (nur 37 Aufrufe)
alle Kurzprosatexte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Die Kräuterfibel
von Henning
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil der Webmaster mich lässt" (Caracaira)

Ist das wahr?

Protokoll zum Thema Befreiung


von eiskimo

Er ist weg.

Anmerkung von eiskimo:

(als Wechsel-Rufe oder Gesang mit einem Vorbeter und dem Chor zu intonieren)

A: Donaldo lebe hoch!
Chor: Hoch, hoch! Hoch-hoch!
A: Oh, yeah!
Chor : Oh, yeah, oh yeah!
A: Donaldo Superstar!
Chor: Oh, yeah! Superstar. Superstar!
A: Donaldos Arbeit wunderbar!
Chor: Oh,ja, oh, ja, oh ja!
A: Liebt die Show, gibt richtig Gas.
Chor: Yes, he does, yes he does
A: Donaldo postet always Spaß.
Chor: Yes, he does, yes, he does!
A: Donaldo speaks like everyone.
Chor: Guter Mann, guter Mann!
A: Kennt nur handgun oder pumpgun.
Chor: Guter Mann, guter Mann!
A: Donaldo baut ´ne echte Mauer.
Chor: Der hat Power, der hat Power!
A: Er scheucht the german Autobauer.
Chor: Die sind sauer, very sauer!
A: Pfeift aufs Klima und auf China
Chor: Prima, prima! Prima, prima!
A: Donaldo wahrer Wahlgewinner.
Chor: He´s the winner, yes, the winner
A: Wen kann er denn nicht leiden?
Chor: Mister Biden, Mister Biden!
A: Denn Biden ist kein Fighter, kein Fighter!
Chor: Nein, und wenn er fällt, dann schreit er.
A: Donaldo is ja so much better!
Chor: So much better, so much better.
A: Er war nie Opfer, er war immer Täter.
Chor: doch überall Verräter, überall Verräter.
A: Verräter, die ihn nicht verstehen.
Chor: überall Verräter, überall Verräter.
A: und nur sein Steuermanko sehen.
Chor: But he´s greater, so much greater.
A: Corona konnte ihn nicht schwächen.
Chor: Welche Schwächen, welche Schwächen?
A: Er steht zu seinen Wahlversprechen.
Chor: Yes, he does, yes, he does.
A: Yes, gute Amis, die glauben das.
….Chor: And so Melania does, Melania does.
A: Donaldo lebe hoch
…..Chor: Hoch-hoch, hoch-hoch!

(das hatte ich am 5.11.20 mal getextet - passt doch, wenn man Ironie versteht)


 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von niemand (20.01.2021)
Man sollte ihn ziehen lassen
LG niemand
diesen Kommentar melden
Thomas-Wiefelhaus
Kommentar von Thomas-Wiefelhaus (20.01.2021)
Wer?
Ich hoffe mal, du meinst einen gewissen Dieter, meinen "Lieblings"-Kommentator? Der mit einer großen Klappe regelmäßig gleich für ALLE spricht?

Oder geht es etwa um den strengen Chef, den nervigen Nachbarn, oder gar den letzten, vorletzten und vorvorletzen Präsidenten der Vereinigten Staaten?
Man kann da nur raten!
diesen Kommentar melden
Graeculus meinte dazu am 20.01.2021:
Heute braucht man nicht zu raten, wer gemeint ist.
diese Antwort melden
Regina antwortete darauf am 20.01.2021:
Er meint Donald.
diese Antwort melden
Graeculus schrieb daraufhin am 20.01.2021:
Wie kann man daran zweifeln, wen eiskimo meint? Zweifeln aber kann man daran, daß 'er" weg ist.
diese Antwort melden
Thomas-Wiefelhaus äußerte darauf am 20.01.2021:
Macht mir keine Angst! Dieter ist gar nicht weg? Finde ich ganz persönlich schade.
Aber nun hat Eskimo ja seinen Text erweiter und so vermittelt, dass er Donald und nicht Dieter meint.

Aber ist man nicht bei vielen US-Präsidenten hinterher froh, dass sie "weg" sind? Oder dass sie es erst gar nicht "geschafft" haben?

Wenn ich z.B. an den jüngeren Öl-Cowboy Bush denke?
diese Antwort melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de