Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 590 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.207 Mitglieder und 447.846 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 23.07.2021:
Gleichnis
Das Gleichnis ist die Großform des Vergleichs; die poetische Veranschaulichung eines Sachverhalts aus einem anderen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der Januskopp von AchterZwerg (07.07.21)
Recht lang:  Rasiersitz von PeterSorry (3140 Worte)
Wenig kommentiert:  Die Rettung von Terminator (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Sie müssen sich das so vorstellen ... von Teichhüpfer (nur 32 Aufrufe)
alle Gleichnisse
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

all over heimat
von sandfarben
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich das Gleiche möchte, wie all die anderen hier." (SapphoSonne)

kopflosigkeit könig

Sonett zum Thema Krisen


von harzgebirgler

im griff hat und in atem hält das virus
die republik seit nun gut einem jahr
wobei man trotz verdruss konstatieren muss
daß schon die lage mal entspannter war

bevor sich diese britische mutante
wie'n lauffeuer im land verbreitet hat:
jetzt gibt uns voll die dritte welle kante
und macht lockdownerfolge munter platt

zumal wir nur im schneckentempo impfen
was ausschlägt ja den boden schier dem fass
worüber hinz und kunz längst lauthals schimpfen -

versprochen wird viel ohne unterlass
gehalten allerdings nur herzlich wenig
es scheint als sei die kopflosigkeit könig...

 
 

Kommentare zu diesem Text


Palytarol
Kommentar von Palytarol (17.03.2021)
Ich frage mich ja, und nicht ohne Neid!, ob eine Zwangsreimstörung möglicherweise
auch ohne Doppelpiecks nicht einen gewissen Grundschutz wider die blöde Noppenkugel generiert?
Haben Sie da vllt nähere Erkenntnisse?
Paly
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 17.03.2021:
wer schwer gestört ist so wie du
dem setzt selbst ebola nicht zu!

Antwort geändert am 17.03.2021 um 16:59 Uhr
diese Antwort melden
Palytarol antwortete darauf am 17.03.2021:
;)
diese Antwort melden
Didi.Costaire
Kommentar von Didi.Costaire (17.03.2021)
Tja, der ersehnte Frühling nach dem langen Corona-Winter beginnt nicht gut...

Die Lage ist ernst und die Zukunft bedenklich.
Nebst Kranken sind zahlreiche Branchen nun kränklich,
doch staatliches Handeln wirkt zunehmend planlos.
Da fragt sich ein jeder : Was macht denn Jens Spahn bloß?

Beste Grüße,
Dirk
diesen Kommentar melden
harzgebirgler schrieb daraufhin am 17.03.2021:
bisher nahm der den mund zwar voll
doch handelte kaum wie er soll:
vorausschauend zu volkes wohl -
versprecher sind halt oftmals hohl!

beste dankes- & abendgrüße
henning
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 17.03.2021. Textlänge: 91 Wörter; dieser Text wurde bereits 99 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.07.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Corona-Pandemie Impfstoff Impfung Chaos Versprechen
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Sonette von harzgebirgler:
"mit vögeln sammelt mancher postwertzeichen..." monströses "fleißiges lieschen" im siebten himmel und auf wolke sieben... der fußball wird im spiel fast nur getreten... der dildo steckte ihm noch voll im hintern... zum mauerspecht sprach einst ein mauerblümchen... mit braten kann man teufels oma jagen ODER 'imam bayildi' "so fenster spielen eine riesenrolle..." das tollste sind am stierkampf die arenen... ITALIEN BEZWINGT ENGLAND IN WEMBLEY
Mehr zum Thema "Krisen" von harzgebirgler:
das virus greift dreist in sein' köcher... klammheimliche freude von sars-cov-2 das feuer brennt im krisenherd corona nervt und stellt uns auf die probe... verbitte [es wird] voll auf intensiv dritte corona-welle kein schöner land in dieser zeit? wellenritt die DRITTE WELLE rollt kraft der MUTANTE... das land, vom winter vollgeflockt, raffinierter 'wildtyp' sars-cov-2 & boris johnson zur stadt sprach die fußgängerzone morgen, leute, wird es geben in der stadt zumeist ja nichts...
Was schreiben andere zum Thema "Krisen"?
Oase (Quoth) Coronaerkentnisse 5 (TrekanBelluvitsh) Drostens Rauchzeichen (eiskimo) Coronaerkentnisse 4 (TrekanBelluvitsh) Gedanken und Fragen. (franky) Fußball findet statt (eiskimo) Das Voll-gas-syndrom (DanceWith1Life) Klaustrophobie (Ralf_Renkking) Ihr werdet Corona nicht besiegen können... (aktual.) (Horst) Aufrüttelndes zur Steißlage der Nation (eiskimo) und 91 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de