Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Feline (11.05.), LARK_SABOTA (03.05.), Klangzeitfolgen (03.05.), Trugverschluss (02.05.), Mono (02.05.), HensleyFuzong (01.05.), Aries (27.04.), Iktomi (25.04.), Reuva (24.04.), jean (23.04.), Marie (20.04.), Pearl (20.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 566 Autoren* und 71 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.170 Mitglieder und 446.190 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 17.05.2021:
Geschichte
Ziemlich neu:  Kürzstgeschichtchen Periode 5 von Terminator (17.05.21)
Recht lang:  Strich von tastifix (5022 Worte)
Wenig kommentiert:  Schlenski sollemol gugge von tueichler (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Holdoora V: HH&K von Terminator (nur 59 Aufrufe)
alle Geschichten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Stirner und Landauer - das ungleiche anarchistische Paar. Individuum über Alles oder Nichtigkeit des Individuums?
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil meine Gedanken frei sind." (FLAIR)

Lob der Unparteilichkeit

Gedicht zum Thema Politik


von Shagreen

Fliegst du über die eigenen Füße
Von deinem Gegner ein paar Grüße
Da hilft kein Fluchen und kein Beten
Ab heute wird zurückgetreten

So geht ein jeder aus dem Spiel
Der Grüße waren es zu viel
Es scheiden alle, nur der Richter
Kommt unparteiisch auf den Trichter

Dass die Partei und die Partie
In Wahlverwandtschaft wie noch nie
Dem Publikum kein Segen ist
Die Sache besser ganz vergisst

So stimmt nun ab mit euren Füßen
Tut lieber eure Freunde grüßen
So bleibt ihr lange auf den Beinen
Denn jeder hilft sich und den Seinen

Du bleibst am Ball
Er liegt bei dir
Kommst nie zu Fall
Durch eigene Gier

 
 

Kommentare zu diesem Text


Reliwette
Kommentar von Reliwette (23.03.2021)
Auf den Spuren Schillers?

Fliegst du über eigne Füße
erntest du vom Gegner Grüße
Loch in Erde Bronze rin
Glocke fertig bim bim bim

Ich würde etwas konkreter werden:
Ross, Reiter und Graben benennen!
Herzliche Grüße!
Der alte Kunstmeister grüßt
diesen Kommentar melden
Shagreen meinte dazu am 23.03.2021:
Haha, an Schiller hatte ich nicht gedacht. Nimmt wieder die besten Verse vorweg. Ross und Reiter wollte ich bewusst nicht nennen, ist ja eher von berufswegen.
Aber ich probiere es mal mit  Doro im Spiegel.
diese Antwort melden

Shagreen
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 22.03.2021. Textlänge: 109 Wörter; dieser Text wurde bereits 59 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.05.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Shagreen
Mehr von Shagreen
Mail an Shagreen
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von Shagreen:
Was, Wie, Wer, Korruption? Die Doppelspitze Vater, Unser Versuch's als Kaninchen Deutsch für Fortschrittliche Psalm 139 Unterm Feigenbaum Lern Jesus kennen (besser vor dem Sturm) Otto-Lotto Doro im Spiegel
Mehr zum Thema "Politik" von Shagreen:
Wahl-Fang-Methode Gelinkt Auf den Weg gebracht Die "Chain Gang" vorm Supermarkt Kinderlied, sozialdämokratisch verfranzt Gekeulte Worte Schlachtplan nach Art des Hauses Eiapopeia vom Demokratenhimmel Kapern nach Art des Hauses (Projekt: Rhabarber-Komplott) Higher Communications (Folge 2) Higher Communications
Was schreiben andere zum Thema "Politik"?
ZIVILISATION AM SCHEIDEWEG (Heor) Werden Politik-Experten, zur kommenden Bundestagswahl, etwa überschätzt? (Horst) Was wir brauchen ist eine Krise (solxxx) Wer wird hier eigentlich bestraft? (millefiori) Der gute Berater (BerndtB) Sind Politiker, denn generell freundlich? (Horst) Die Bundestagswahl 2021: Doch wer wird der neue Kanzler? (Horst) MORALPOLITIK (hermann8332) Die Versprechungen des Jens Spahn (Horst) DAS MURKSEL ZITTERT UND ANAL LENA LEISTET SICH EINEN FAUX PAS (hermann8332) und 741 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de