Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Tod (18.09.), Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.), unefemme (18.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.236 Mitglieder und 449.395 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 18.09.2021:
Kurzprosa
Kurzprosa ist kein eigenes Genre, hat sich aber in der zeitgenössischen Literatur wie auch das Kurzgedicht beliebt... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Was passiert. von franky (18.09.21)
Recht lang:  Miniaturwunderwelt von Lala (3186 Worte)
Wenig kommentiert:  Parabeln von Quoth (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Gewerkschaft IG Metall von Teichhüpfer (nur 33 Aufrufe)
alle Kurzprosatexte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Der dunkle Begleiter
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil es so ist" (regenfeechen)

Liebesgedicht #108

Kurzgedicht zum Thema Liebeserklärung


von plotzn

Für dich würd ich fast alles tun,
vom ersten Flirt bis Honeymoon,
ich käm zum Wellnessurlaub mit,
erregte dich im Tangoschritt,

ich baute dir ein Himmelbett,
begeisterte mich fürs Ballett
und kochte dir dein Leibgericht.
Nur eines tät ich sicher nicht –

ich schrieb dir niemals ein Gedicht!

 
 

Kommentare zu diesem Text


GastIltis
Kommentar von GastIltis (16.04.2021)
Hallo Dichtersmann!

Man sagt doch, Schuster bleib
bei deinen Leisten.
Doch plusterst er sich auf und
schreibst den meisten,

sie seien ihm zu rund, zu nett
und bräuchten bald schon ein Korsett,
sie schleppten ihn vors Landgericht,
verwiesen auf ihr Traumgesicht.

Von wem ich schreibe? Von dir nicht!
LG von Gil.
diesen Kommentar melden
plotzn meinte dazu am 17.04.2021:
Da hast Du am Ende aber gerade noch mal die Kurve gekriegt, Gil!

Zu nett ist mir keine, sie können gar nicht nett genug sein!

Da ich glaube, dass auch kein Freudscher Verdichter vorliegt, muss es sich wohl um einen Nachbarn von dir oder einen sonstigen weiten Bekannten handeln..

Dank Dir und liebe Grüße!
Stefan
diese Antwort melden
AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (17.04.2021)
Stefan,
du weißt was Frauen lieben!
Obwohl ein Dichter, sofern er nicht hauptberuflich lyrt, durchaus gut im Kurs steht, erzählt man mir. - Aber die Aktiengewinne schmelzen zuweilen wie das Eis in der Antarktis,

fürchtet auch der8.
diesen Kommentar melden
plotzn antwortete darauf am 17.04.2021:
Servus Achter,

so ist es - der Dichter steht so lange hoch im Kurs, bis er die Familie ernähren soll. Dann hat es sich ausgereimt und der Muserich kann seine Verse einpacken...

Liebe Grüße,
Stefan
(Amateur- und Hobbyreimer)
diese Antwort melden
TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (17.04.2021)
Hallo Stefan,
ich drück dir die Daumen, dass sich die 108 Damen nicht zufällig treffen und von dem Charmeur schwärmen, der ihnen...
Aber wie ich dich kenne hast du dafür auch eine glaubhafte Erklärung.
Liebe Grüße
TT
diesen Kommentar melden
plotzn schrieb daraufhin am 17.04.2021:
Wenn's nur 108 wären, Tasso!
Du weißt gar nicht, wie anstrengend es ist, nicht mit den Namen durcheinanderzukommen...
Im Zweifelsfall fasele ich was von dichterisches Freiheit und lyrischem Du, was die Tirade aber nicht merklich leiser zu machen vermag...

Liebe Grüße,
Stefan
diese Antwort melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de