Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
ManouEla (16.10.), zahn (14.10.), Navarone (07.10.), EngelArcade (04.10.), Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 593 Autoren* und 88 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.242 Mitglieder und 450.216 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.10.2021:
Parabel
Die Parabel ist ein zu einer Erzählung ausgeweitetes Gleichnis mit lehrhaftem Charakter, das die Wahrheit oder Erkenntnis... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der Ast von Quoth (11.10.21)
Recht lang:  Auf diesem eisernen Strang von RainerMScholz (3156 Worte)
Wenig kommentiert:  Rattengott von autoralexanderschwarz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Explosivrhetorik von Ralf_Renkking (nur 33 Aufrufe)
alle Parabeln
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Gedanken der Vergänglichkeit
von Galapapa
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich anständig benehme" (AlmaMarieSchneider)

Memmingen

Groteske zum Thema Schöpfung


von RainerMScholz


Wenn Du angemeldet wärst, könntest Du Dir diesen Text jetzt auch anhören...
In der Mutter hatte ich schon einen unwillkürlichen Steifen, als ich noch als Embryo in ihr steckte. Vielleicht auch nicht ungewollt. Wo du, Vater, vor Lust starbest, bin ich groß geworden.
Nur einer dieser Trillionen hat es geschafft. Was sagt das über dich? Und was über mich. Wie wären sie gewesen, meine vergeudeten Brüder und Schwestern, die vergeblich der Sonne im Innern zustürzten; und im Nichts vergingen, in Falten verschwanden von Raum und Zeit, auf dem Weg verendeten, von je her zur Vergeblichkeit verdammt, namenlos, ohne Form oder Konsistenz, eine Sudelei, die zum Grunde des Mutterkuchens tröpfelt und versickert in der Unendlichkeit ungeratener Eiweißaufnahme eines wirklich unbekannten Körpers, der Wärme spendet, Zuflucht und den Tod.
Das Heft aus der Scheide gezogen, dass das Blut die braunen Äcker tränke.
In der Ferne grünt die Linde und der Herbst der Schnitter naht mit den Himmeln.
Die Wasser steigen. Rostig scheinen sie und geliert von totem Leben. An dieser Brust saugt ein toter Gott, der leise summt. Von toten Lebendigen. Und der Neuzusammensetzung aller Teile.


© Rainer M. Scholz


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

RainerMScholz
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 19.04.2021. Textlänge: 176 Wörter; dieser Text wurde bereits 73 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.10.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
reconstructivista
Mehr über RainerMScholz
Mehr von RainerMScholz
Mail an RainerMScholz
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Grotesken von RainerMScholz:
Kyklops Terror Tempel Muse Telefonsex Mitternachtsfick Eine stille Nacht Affen in Aspik Black Dialekt Hygienik Verdammte Schweden dieser Erde...
Mehr zum Thema "Schöpfung" von RainerMScholz:
Herzbube
Was schreiben andere zum Thema "Schöpfung"?
Entstörungssymphonie (Ralf_Renkking) Grenzen (Ralf_Renkking) Eden (Regina) Flügelmacher (eiskimo) Schöpfungsgeschichte (nadir) Onomatopoesie (eiskimo) Schreib-Meditation (eiskimo) Paaradox (plotzn) Genesis Chapter 4 auf Java (Shagreen) Kunstvoll (niemand) und 43 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de