Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hütchen (12.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.), pat (23.08.), marcopol (21.08.), romance (21.08.), unefemme (18.08.), Weidelchen (13.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 84 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.235 Mitglieder und 449.340 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 17.09.2021:
Konkrete Poesie
Mit konkreten Gedichten entstand um 1960 eine Form von Lyrik, die Sprache als Experimentierfeld versteht. Oft wird das... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Vernunft (zwei Experimente) von nadir (19.05.21)
Recht lang:  Solipsistisches Manifest von Terminator (1100 Worte)
Wenig kommentiert:  Lebens-Wert von anna-minnari (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Fühlst du dich alt? von Terminator (nur 82 Aufrufe)
alle Konkreten Poesien
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Im Strom der Zeit - Facetten des Lebens
von hei43
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ...? Das bleibt wohl abzuwarten. Sagt ihr es mir!" (Tatzen)
Geisteshaltung oder GespenstInhaltsverzeichnisSpinnenturm

Wie schmiedet man ein Lied?

Skizze zum Thema Musik


von DanceWith1Life

Von der Hellebarde
sang der Helle Barde
sie sei tödlich
das Blut an ihr wohl rötlich
doch welche gnadenlose
Qualität und Farbe
hat das Hirngespinnst
fragt sich der Barde

vom Gedanken
egal wie viele sich so ranken
heisst es sie verblassen
mit der Zeit
und auch mit Zanken
ausser denen
die sich sammeln um den Streit

Die Melodie des Wortes
so sprachgebunden
an Zeit und Werdegang des Ortes
das ist fast pflanzlich
Volk, Kultur, Geschichte
ein Segel der Vergänglichkeit
ein Lied so heisst es
überlebt die Zeit

 
 

Kommentare zu diesem Text


LotharAtzert
Kommentar von LotharAtzert (05.05.2021)
Wie schmiedet man ein Lied - ich will's mal wagen:
In der Mythologie war's Hephaistos, der göttliche Schmied, der erst über sich hinaus wuchs, als er von seinem Weib Aphrodite betrogen wurde. Da schmiedete er ein vollkommenes Netz, mit dem alsbald der Liebhaber Ares mit Aphrodite in flagranti erwischt werden konnte. Den Frühlingsgott wehrlos zu sehen, ihn vor allen Götteraugen lächerlich zu machen, das war wohl sein Lebenswerk.

Hab ich gewonnen?
diesen Kommentar melden
DanceWith1Life meinte dazu am 05.05.2021:
lach,  The Police - Can't Stand Losing You
ob das für alle Lieder gilt?
obwohl das ein sehr beliebtes Thema ist, und zeitlos? absolut.
diese Antwort melden
AchterZwerg
Kommentar von AchterZwerg (06.05.2021)
Dank des Atzelkommentars und die Antwort darauf schmiegen sich Antike und Neuzeit ineinander.

Unter einem Schmied stellt man sich gemeinhin einen groben Gesellen in Lederschürze vor.
Und doch vermag auch er, etwas Feinsinniges zu erschaffen, etwas Unsterbliches,

ein Lied.
diesen Kommentar melden

Geisteshaltung oder GespenstInhaltsverzeichnisSpinnenturm
DanceWith1Life
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Szene des mehrteiligen Textes Das La(e)serschWert des Engels.
Veröffentlicht am 05.05.2021, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 06.05.2021). Textlänge: 65 Wörter; dieser Text wurde bereits 93 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 15.09.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über DanceWith1Life
Mehr von DanceWith1Life
Mail an DanceWith1Life
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Skizzen von DanceWith1Life:
Kung Fu Panda besucht KeinVerlag (Ge)Fälle- Ein, Wasser, Bäume, Gramatik, Justin Case, Privatdetektorid, chemical Update, Rubrik Denkmodelle Guten Tag, mein Tag, kennen wir uns irgendwoher? !!! Extraglatt Extraglänzend!!! Der ganz normale Unsinn Der mexikanische Trompeterfuß Der Treibhausmoment Kintsugi Black and Gold, cage 1 Invasion If You found evidence textern war gestern, den Testern auf der Spur, Rauchende Schlagzeilen seit Beginn der Pan dem IQ
Mehr zum Thema "Musik" von DanceWith1Life:
Listen to the Bass /Maceo/ Parker/ mehr als nur Rhythmus Abgesagt Prince - Musicology Bob Dylan David Bowie Sommerflossen sprossen wie angegossen Kapitel14 Intro der 2. Tanz Jam Olodum Die fehlende Seite des Tagebuchs Sketching dangerous interpretations Language of the dancer.
Was schreiben andere zum Thema "Musik"?
Tambourmajorin (RainerMScholz) Black Metal (nadir) Meine Güte... (Bohemien) Braun SK 4 (Quoth) Korsettten aufbinden, statt Bären – Dance in Dankbarkeit gewidmet (LotharAtzert) Jeder mit jedem (blauefrau) tonleiter (harzgebirgler) Verdammte Musik (LotharAtzert) der walzerkönig (harzgebirgler) wenn wen mal die TARANTEL sticht... [mit erinnerung an MARIO LANZA] (harzgebirgler) und 267 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de